Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Von Mazzon zur Kanzel und nach Gschnon - Wandertipp

... machen wir uns auf ins Unterland und wandern durch raschelndes Laub zur Kanzel und nach Gschnon.

Auf geht es also ins herbstliche Unterland. Von Mazzon aus wandert man anfangs recht gemütlich zur Kanzel. Der Weg führt durch dichten Buchenwald, der sich rotbraun gefärbt im herbstlichen Kleid präsentiert. Unter den Wanderschuhen raschelt das Laub, ein Windhauch genügt um verbleibende Blätter zu Boden tanzen zu lassen.

Mehr Infos dazu:
- die Wanderung mit Wegbeschreibung und Karte auf sentres
- Einkehr im Gasthof Pernter in Gschnon

Auf der Kanzel angelangt lädt die herrliche Aussicht über das Unterland zur Verschnaufpause ein - wahrlich willkommen nach dem Aufstieg. Nachdem man den Blick über den imposant nach unten abfallenden Felsen genossen hat, geht es gemütlich weiter nach Gschnon, das nun gar nicht mehr weit entfernt liegt und wie es sich für ein Wanderziel gehört, auch mit einer leckeren Einkehr lockt. Gut gestärkt machen wir uns auf ins Tal; der Rückweg führt am Trudner Bach und dem Wasserfall vorbei. Durch die Weinberge geht es schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Zur Startseite