Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Unterwegs ins neue Jahr - Wandertipp

Kleine Winterwanderung auf der Plose für einen optimalen Start ins neue Jahr.

Für den perfekten Start ins neue Jahr empfehlen wir eine erlebnisreiche und für die ganze Familie geeignete Winterwanderung mit Blick auf die Dolomiten. Der Ausgangspunkt der Wanderung ist Kreuztal, das sich in einer herrlichen Lage auf der Plose, dem Brixner Hausberg, befindet und mit der Umlaufbahn von St. Andrä bei Brixen in wenigen Minuten erreichbar ist. Von hier aus wandert man auf einem breiten und bequemen Winterwanderweg in leichter Steigung in östliche Richtung und erreicht in knapp einer Stunde den Almgasthof Rossalm, der auf rund 2200 m liegt. 

Diese Skihütte begrüßt die Gäste mit einem angenehmen Ambiente und einer atemberaubender Aussicht auf die Geislerspitzen und auf den Peitlerkofel. Hier werden köstliche Speisen aus der klassischen Südtiroler Küche, aber auch kreative mediterrane Teller serviert. Wer möchte, kann auf der Berghütte Rossalm auch übernachten. Und eines ist sicher: Es gibt nichts schöneres, als nach einer erholsamen Nacht hoch oben in den Bergen am Morgen aus dem Fenster zu schauen und den Blick auf die Eisacktaler Bergwelt zu genießen ... einfach ein einmaliges Erlebnis!

Mehr dazu: 
- Informationen zur Winterwanderung "Von Kreuztal an der Plose zur Rossalm"
- Einkehrmöglichkeit: Rossalmhütte
- Silvesterzauber auf der Plose

Auch in Brixen kann man am 31. Dezember fantastisch feiern. Zu dieser Gelegenheit wird das Herz Brixens in eine Partymeile umfunktioniert. Ein DJ sorgt für Unterhaltung und kurz nach Mitternacht wird ein spektakuläres Feuerwerk den Brixner Nachthimmel erleuchten.

Wir wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol