Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Um den Kalterer See - Wandertipp

Leichte Familienwanderung vor der traumhaften Kulisse des Kalterer Sees.

Wenn ihr schon die Gelegenheit hattet, die Wettervorhersage für das Wochenende anzusehen, dann wisst ihr bereits, dass klares Wetter und warme Temperaturen erwartet werden – wir könnten sogar die Behauptung wagen, dass endlich der Sommer vor der Tür steht! Um dies zu feiern, begeben wir uns mit diesem Wandertipp in Wassernähe, genauer gesagt zum Kalterer See.

 

Vom Parkplatz am nordwestlichen Ufer des Sees, wo wir das Auto parken, können wir in beide Richtungen aufbrechen, aber hier beschreiben wir die Umrundung gegen den Uhrzeigersinn. Wir wandern auf Asphalt nach Süden und dann eine schmale Straße auf der Westseite entlang, vorbei am Örtchen St. Josef am See. An der Kreuzung biegen wir links ab und umgehen die Südseite des Sees auf einer Straße, die das Schilf-Biotop von den Apfelplantagen abgrenzt. In diesem faszinierenden Naturschutzgebiet konnten die Forscher übrigens mehr als 100 Vogelarten zählen.

 

Anschließend biegen wir wieder links ab und passieren das Ostufer (immer der Beschilderung "Seerundweg", Nr. 3, folgend). Nachdem wir die Felder am See durchquert haben, ist es Zeit für einen Zwischenstopp auf der Terrasse des Restaurants Seehotel Ambach: Hier genießen wir den Blick auf den See und lassen uns mit einer raffinierten, stärkenden Mahlzeit verwöhnen.

 

Mehr Infos:
- Zur detaillierten Tourenbeschreibung: "Die Kalterer-See-Runde"
- Sehenswürdigkeit: Biotop Kalterer See
- Empfohlene Einkehr: Seehotel Ambach

 

Schließlich wandern wir wieder in Richtung links weiter, kleine Straßen und Wege an der Nordseite entlang, die uns wieder zum Ausgangspunkt zurückbringen.

 

 

 
 

Südtirol Karte powered by Sentres - Südtirols #1 Tourenportal und App