Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Touren planen, Touren gehen

Wanderführer Martin Martinelli gibt sein Wissen über Kartographie weiter, in Theorie und Praxis.

Auch eine Landkarte lesen will gelernt sein. Denn wie so oft sind es die kleinen Details, die den Unterschied zwischen einer gut geplanten Tour und einer Exkursion ins Ungewisse ausmachen. Nicht dass eine Wanderung ins Ungewisse nicht auch seinen Reiz hat, aber besser ist es meistens zu wissen wo man gerade ist, wo man herkommt und wo man eigentlich hin will. Auch nicht schlecht wäre es, wenn man einen Kompass korrekt benützen könnte oder wüsste, wann und wie man im Falle der Fälle die Berg- und Flugrettung anfordert und richtig einweist.
Dies und noch so einiges mehr kann man bei einem Seminar von Martin Martinelli im Hotel Kranebitt im Pfitschertal lernen und am folgenden Tag bei einer ausgedehnten Wanderung auch gleich in der Praxis erproben.

Alle Infos:
Pfitschtal, Hotel Kranebitt, Grube 83
Sa. 01.08.2015, 15.00 Uhr Treffpunkt im Hotel Kranebitt;
So. 02.08.2015, 09.00-17.00 Uhr Wanderung im Pfitschtal bis max. 8 Personen
Gebühr: 145,00 Euro mit Übernachtung DZ HP (Getränke nicht enthalten), oder 79,00 Euro ohne Übernachtung
Voraussetzung: Gute Kenntnisse der Kartografie oder ideal Seminar Level I. besucht
Mitzubringen: Ausweis, Sanitätskarte, evtl. AVS-Mitgliedskarte, Jause für
die Wanderung, evtl. Geodreieck und Kompass.
VERPFLICHTEND: knöchelhohe Bergschuhe (versicherungstechnische  Gründe - sonst darf der/die Teilnehmer/in nicht an der Wanderung teilnehmen)
Topografische Karte 1:25 000 Verlag Tabacco Blattnr. 037 Pfunderer Berge-Hochfeiler.
Das Hotel ist auch mit dem Bus erreichbar.
Anmeldung bei Alp-tours oder direkt über info@alp-tours.com

Zur Startseite