Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Genuss & Gastlichkeit

Sentres Magazin – Genuss & Gastlichkeit

Südtirol - das Gourmetparadies

Südtiroler Spitzengastronomie und Weine überzeugen die gastronomischen Führer

15 Restaurants in Südtirol erhielten die begehrten Michelin-Sterne, drei davon wurden sogar mit zwei Sternen ausgezeichnet. Das Hotel Rosa Alpina in St. Kassian, die “Trenkerstube” in Tirol konnten ihre beiden Sterne beibehalten, während das “Jasmin” in Klausen einen Stern dazugewinnen konnte. Nur ein Restaurant, “La Siriola” konnten seinen Michelin-Stern nicht halten.

Nachdem Südtirol bereits im Gault Millau Südtirol 2010 mit zahlreichen Hauben ausgezeichnet worden ist, kamen dieses Jahr noch fünf neue Restaurants in der Gault Millau Wertung dazu. Südtirol hat nun 3 Häuser mit drei Hauben, 19 mit zwei Hauben und 47 Betriebe mit einer Haube anzubieten. Die 3 Spitzenrestaurants in der Wertung sind die “Trenkerstube” in Dorf Tirol, “St. Hubertus” in St. Kassian und der “Gardena Grödnerhof” in St. Ulrich in Gröden.

Auch bei den Weinen konnte Südtirol seine bereits starke Positionierung im italienischen Markt ausbauen. Im “Vini d`Italia” von Gambero Rosso 2011 wurde Südtirol mit 27 “Drei-Gläser-Weinen” ausgezeichnet. Vier Rotweine, erstmals auch ein Südtiroler Vernatsch, der St. Magdalener classico 2009 vom Pfannenstielhof in Bozen, wurden prämiert. 21 Weißweine und zwei Dessertweine erreichten die höchste Stufe der Bewertung.
Insgesamt wurden in der aktuellen Ausgabe der “I vini d`italia” 402 italienische Weine prämiert.

Zur Startseite