Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Stressfrei Wandern Nr. 12

Der Herbst geht auch an unserer Serie "Stressfrei Wandern" nicht spurlos vorbei.

Fallende Temperaturen, tief hängende Wolken, immer wieder leichter Nieselregen, auf den Bergspitzen der erste Schnee. Mit einem Wort Herbst! Allerdings ohne den sonst häufig genutzten Zusatz "golden". Was soll man dazu sagen? Nix! Was soll man tun? Ganz klar, Törggelen mit Wanderführer Martin Martinelli.

Kurz und konkret:
- Anmeldeschluss ist Samstag 12.10.13 bis 10:00h
- Treffpunkt Sonntag, 13. Oktober, 13:00 Uhr, Waltherplatz Bozen (vor Infobüro)
- Teilnehmeranzahl min 4 Personen bis max 8
- Kostenbeitrag für Transfer mit Führung €22 Erwachsene, €17 Senioren ab 65 Jahren, €10 Kinder 6-14 Jahren (Verpflegung nicht inbegriffen)
- Anmeldung bei Alp-tours oder direkt über info@alp-tours.com

Und wie das eben so ist, beim Törggelen, vorher wird gewandert. Ist ja eh klar, sonst bräuchte es auch keinen Wanderführer. Daher steht vor dem Schmaus der Schweiß, denn egal wie das Wetter ist, steil hoch bleibt steil hoch. Die Gravitation muss überwunden werden, sonst gibt es keine Hauswurst und kein Kraut, keine Schlutzer oder Knödel und schon gar keine Keschtn.

Also vertraut euch einfach dem Martin Martinelli an, der bringt euch zielgerichtet in die warme Stube. Die steht übrigens ein gutes Stück oberhalb von Partschins, da ist gutes Schuhwerk gefragt. Und weils beim Törggelen meist lustig ist, kann sich die Rückkehr nach Bozen auch etwas dehnen, es könnte recht abendlich werden. Ins Tal wird aber gefahren, die Stirnlampe muss also nicht unbedingt mit. Noch ein kleiner, aber nicht unwesentlicher Punkt: die Rechnung beim Wirt begleicht jeder selbst. Na dann, gutes Wandern und Mahlzeit.

Zur Startseite