Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Stressfrei Wandern - Königanger

Mit Wanderführer Martin Martinelli auf den aussichtsreichen Königanger.

Auch 2016 führt Martin Martinelli seine Wandergäste ganz stressfrei zu einigen der schönsten Wanderziele Südtirols. Diesen Sonntag, den 17. Juli steht der bekannte Aussichtsberg Königanger auf dem Programm. Direkt unter dem Gipfel schmiegt sich der Radlsee in den Berghang, gleich darüber erwartet die Radlseehütte hungrige und durstige Wanderer. Eine perfekte Kombination aus Gipfel, See und Hütte. Mehr kann man sich eigentlich kaum wünschen.

Kurz und konkret:
- Treffpunkt Sonntag, 17. Juli, 7:30 Uhr, Waltherplatz Bozen (vor Infobüro)
- Teilnehmeranzahl min 4 Personen bis max 8
- Kostenbeitrag für Transfer mit Führung €34 Erwachsene, Kinder und Senioren ab 65 Jahren €29 (Verpflegung nicht inbegriffen)
- Anmeldung bei Alp-tours oder direkt über info@alp-tours.com
- Infos zur AVS-Radlseehütte

Die Wanderung
Wie immer beginnt die Wanderung auf dem Bozner Waltherplatz, denn hier startet der kleinen Shuttlebus, mit dem Wanderführer Martin Martinelli seine Gäste zum Ausgangspunkt der Tour bringt. Total stressfrei, das eigene Auto kann zuhause bleiben. Der Aufstieg zum Königanger hingegen verlangt mehr Einsatz, an die 5-6 Stunden muss man für die gesamte Tour mit etwas über 1100 Hm einplanen.  Dafür gibt es aber auch eine wohl verdiente Einkehr bei der bekannten Radlseehütte. Es lohnt sich also sicher.

Zur Startseite