Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

sentres App 2.0

Die sentres App 2.0 war ein hartes Stück Arbeit. Der Reiseführer und Outdoor-Navi für Südtirol wurde in der Version 2.0 durch die freundliche Unterstützung von GORE-TEX mit zahlreichen neuen Funktionen ausgebaut. Besonders wichtig: die sentres App ist jetzt auch in einer italienischen Version verfügbar.

Die neue sentres App 2.0 ist ein digitales Outdoorpaket für Südtirol. Bereits die erste Version dieser Smartphone-Anwendung wurde als mobiler Reiseführer und Outdoor-Navi hochgelobt und verzeichnete über 8000 Downloads. Die sentres App 2.0 bietet nun den Live-Zugriff auf alle Inhalte von sentres.com. Über 2.500 Touren aus den BereichenWandern, Alpin, Rad, Winter und City, über 500 Natur- und Kulturhighlights und bereits 250 Empfehlungen für Unterkünfte, Einkehr- und Shoppingmöglichkeiten sind verfügbar.

Die sentres App 2.0 als Tourenpartner

Die Tourenvorschläge sind mit GPS-Daten, Wegbeschreibungen undBildmaterial versehen und bieten somit einen praxisorientierten Überblick über Landschaft, Strecke und Dauer. Alle Highlights und Empfehlungenin der Nähe der Tour werden angezeigt. Einem Shoppingerlebnis, einerEinkehr oder auch einer Übernachtung am Wegverlauf steht daher nichts im Wege. Natur- oder Kulturhighlights in der Nähe der Tour werden ebenfalls verlässlich angezeigt.

Der digitale Urlaubsplaner

Die sentres App 2.0 funktioniert auch hervorragend als Urlaubsplaner. Bereits vor Urlaubsbeginn können verschiedene ausgewählte Tourenvorschläge mit Hilfe der "Rucksackfunktion" in einen privaten Ordner übertragen werden. Am Urlaubsort kann darauf zugegriffen werden. Hohe Roaminggebühren durch Internetverbindungen am Urlaubsort können somit vermieden werden. Die kostenlose Anmeldung beisentres.com ermöglicht eine Synchronisierung des digitalen Rucksacks zwischen dem Portal und der sentres App 2.0.

Individuell und socialnetworkfähig

Die neue, aktualisierte sentres Südtirol Karte ist nun noch flexibler in der Anwendung. Je nachdem, ob der App-Benutzer sich einen Überblick über die jeweilige Gegend machen oder ob er eine detailgenaue Südtirolkartehaben will, kann er zwischen verschiedenen Zoomstufen wählen. Durch die genaue Abstimmung auf den individuellen Bedarf, kann viel Speicherplatz am Smartphone eingespart werden. Eine Sharing- und eine Fotouploadfunktion macht die neue sentres App 2.0 zu einer ausgereiften Outdooranwendung mit Socialnetworkfähigkeiten. sentres App 2.0 ist für iphone und Android erhältlich.

Zur Startseite