Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Sellaronda Superski und super überhaupt

Wer das Power-Training hinter sich hat oder im Sommer fleißig in den Bergen unterwegs war, sollte loslegen! Die Sellaronda ist in den ersten Dezembertagen am reizvollsten.

Neuschnee, leere Pisten, freudige Gastwirte – der Dezember macht's möglich. Die satten Neuschneemengen der vergangenen Tage sollten Freunde des Skisports nicht tatenlos verstreichen lassen. Und dank Frau Holle richtig loslegen!

Noch sind wenige Gäste auf den Pisten und auch die Einheimischen haben alle Hände voll zu tun. Wer sich von der vorweihnachtlichen Alltagshektik losreißen kann, sollte die Ski-Sellaronda ins Visier nehmen. Bei so viel Pistenkilometern und winterlichen Bergblicken profitiert der Wintersportler gleich doppelt: Die Wadenmuskulatur wird gestrafft und die Lust am Skifahren steigt. Fazit: 100% Winter.

Für alle wichtigen Infos zur Sellaronda Dolomitiski Skirundfahrt hier klicken. Tipp: Mit der offline Karten-Navigation auf der sentres App immer im Bilde sein, wo die nächste Abzweigung ist. Die sentres App gibt es für iPhone und Android Smartphones. 

Zur Startseite