Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

SellaRonda Mountainbike - mit Seilbahn

Warum nicht die SellaRonda mal im Sommer machen? Mit dem Mountainbike? Unterstützt durch die Dolomiti Superski Seilbahnen? Wenig auf, viel ab?

Mountainbiketour für Schwammeln - nur 600hm hoch aber trotzdem 3.800hm runter. Entlang der klassischen Skirundfahrt Sellaronda. Wie das? Fast alle Höhenmeter aufwärts legt man mit Seilbahn, Lift oder Gondel zurück. Unser Freund Christoph Pixner, Mitarbeiter des Hotel Kolpinghaus in Bozen, hat rausgefunden wies geht: Eine oder einer muss offiziell Bike-Guide sein und mitkommen, sonst gibts die Tickets nicht, bei den Tourismusvereinen in Gröden oder Gadertal. Sind die Tickets jedoch einmal erworben, steht einer bequemen Tour mit langen, adrenalintreibenden Abfahrten nichts mehr im Wege.

Ein schönes Video dazu gibt es auf Youtube, im Kanal von entergaulment:

Wer das Ganze härter mag: natürlich kann man die SellaRonda mit dem MTB auch ohne elektrische Unterstützung fahren (die Frage nach einem E-Mountainbike mal offen gelassen): Hier gibts die Tourenbeschreibung zur Sellaronda im Uhrzeigersinn und zur Sellaronda gegen den Uhrzeigersinn. Macht Beides Spass. Auch ohne liften. Und der Trainingseffekt ist natürlich höher.

Zur Startseite