Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Schneeschuhwandern mit Arc Alpin

Am Samstag, den 1. März durch die winterliche Palagruppe, aktuell mit besonderer Tiefschneegarantie.

So eine Tiefschneegarantie ist oft ein gewagtes Versprechen, aber im heurigen Winter eine Selbstverständlichkeit. In den Dolomiten türmen sich selten gesehene Schneemassen. Die Wintersportler freut das natürlich, aber die Gefahr sollte man auf keinen Fall unterschätzen.

Kurz und konkret:
- Organisator: Verkehrsamt der Stadt Bozen
- Veranstalter: Bergführerbüro Arc Alpin des Helmut Kritzinger
- Anmeldeschluss ist Freitag, 28.Februar 2014 bis 12:00h
- Treffpunkt Samstag, 01. März - 08:00 Uhr, Waltherplatz Bozen
- Teilnehmeranzahl min. 4 Personen bis max. 8
- Kostenbeitrag €30 (Verpflegung nicht inbegriffen)
-Ausrüstung kann leihweise zur Verfügung gestellt werden
- Anmeldung telefonisch unter +39 338 200 33 88 oder info@arcalpin.it

Da bietet sich eine Schneeschuhwanderung unter der erfahrenen Führung von Helmut Kritzinger vom Bergführerbüro Arc Alpin unbedingt an. Auf einer etwa vierstündigen Rundwanderung mit ungefähr 400 Hm führt der Weg zur Malga Iuribello und weiter bis zur Malga Costoncella. Und, wie bereits erwähnt, an Schnee mangelt es sicher nicht.

Zur Startseite