Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Rundwanderung auf die Jakobsspitze

Die klare Luft des beginnenden Herbstes beschert uns den ganz großen Überblick.

Ja, der Überblick. Es ist gut wenn man ihn hat, oder besser gesagt, es wäre gut wenn man ihn hätte. Funktioniert nicht immer, ist nicht immer leicht. Wir versuchen also, den Überblick zu gewinnen. Bergspitzen helfen dabei, aber nur, wenn man auch oben steht. Und jeder Schritt bringt uns näher.

Im Detail:
- die Rundtour auf die Jakobsspitze auf sentres.com
- Einkehrtipp für genießer, der Fischerwirt am Durnholzer See

Die richtig Wahl ist eine ganz entscheidende Voraussetzung. Wir sprechen hier von der Wahl der Bergspitze, nur um das zu verdeutlichen. Wir suchen also die goldene Mitte, das korrekte Maß zwischen Höhe, weitem Blick und anstrengendem Aufstieg. Was nützt der höchste Berg, wenn wir ihn mit unseren bescheidenen Mitteln nicht erreichen? Was nützt der schroffe Gipfel, wenn er umstanden ist von noch höheren majestätischen Bergen?

Was nützt das ganze Reden und Schreiben, wenn wir nicht endlich unsere Wanderschuhe anziehen und nach Durnholz fahren um die Jakobsspitze zu besteigen, diesen wahrhaft in der Mitte des Landes gelegenen Berg? Nun also denn, genau das haben wir vor und hoffen auf die bereits erwähnte klare Luft des beginnenden Herbstes.

Zur Startseite