Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Rundwanderung am Ritten - Wandertipp

Panoramawanderung auf dem Hochplateau des Rittens mit Blick auf die Dolomiten.

Zwischen malerischen Dörfern und Bergweilern, die verstreut in der beinahe unberührten Natur des Rittens liegen und mit historischen Bauten und Bergcharme begeistern, breitet sich ein dichtes Netz an Wanderwegen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades aus. Einer dieser Wege, der Eisacktaler Keschtnweg, führt in gewundenen Steigen auf den höchsten Punkt eines von eiszeitlichen Gletschern abgeschliffenen Kegels.

 

Auf diesem kargen Hügel steht einsam die St. Verena Kirchle, Ausgangspunkt der Tour an diesem Wochenende. Von hier aus führt eine empfehlenswerte Panoramawanderung mit Blick auf die beeindruckenden Felszacken der Dolomiten über das sonnige Hochplateau des Rittens in südliche Richtung bis St. Andreas, wo die Wanderung vorbei an Lengstein weiter in Richtung Hexenbödele führt. 

 

Alle Infos zum Wandertipp findet ihr hier:
- Wanderung "Nach Lengstein"
- Infos zum Gasthaus Haidgerberhof auf www.sentres.com

 

In einer herrlichen Lage auf 1.020 Metern liegt in der Nähe des sagenumwobenen Hexenbodens das Gasthaus Haidgerberhof. Im bäuerlichen Schankbetrieb des Bauernhofes werden den Gästen köstliche hausgemachte, saisonale Gerichte serviert. Auf Markierung 8 und 8A geht es anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt. 

 

 

Südtirol Karte powered by Sentres- Südtirols #1 Tourenportal

Zur Startseite