Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Passeirer Urtümlichkeit - Wandertipp

Die Wanderung oberhalb von St. Leonhard in Passeier verschafft dir einen Blick über das hintere Passeiertal. XXL-Knödel inklusive!

Anscheinend sollen es die größten sein. Zumindest in Südtirol. Die Rede ist von den Knödeln, die auf den Tellern des Passeiertales zu finden sind. Haben sie etwa auch Andreas Hofer die nötige Kraft gegeben, um gegen die Franzosen zu bestehen? Auf jeden Fall kannst du dir selber ein Bild machen, ob sie wirklich die größten und dicksten sind!

Und zwar in einem der Gasthäuser bei dieser Rundtour, die in St. Leonhard startet und bis nach Stuls führt. Den gesamten Wegverlauf der Wanderung in Passeier kannst du hier finden.

Außer Knödel und den Tiroler Helden und Freiheitskämpfer Andreas Hofer, bietet das Passeiertal auch zahlreiche natürliche Sehenswürdigkeiten. Berge und Bergseen, die Gletschermühlen von Platt und zwei bekannte Übergänge. Das Timmelsjoch, welches nach Österreich führt und der Jaufenpass, welcher das Passeiertal mit dem Wipptal verbindet. Unbedingt erwähnenswert ist auch die Jaufenburg bei St. Leonhard.

16. Juni 2011

Zur Startseite