Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Genuss & Gastlichkeit

Sentres Magazin – Genuss & Gastlichkeit

Ostern in Meran

Zur Osterzeit, im Frühling, wird Meran lebendig und bietet sich hervorragend für ein farbenprächtiges, erfülltes Osterwochenende an.

Die Temperaturen klettern zwar nur ganz langsam am Thermometer empor - die Sehnsucht nach ein paar freien Sonnentagen im Frühling steigt dafür umso schneller. Und schon blickt man sehnsüchtig den nächsten großen Ferien entgegen. Zwei gute Neuigkeiten gibt es diesbezüglich: 1. Bis Ostern dauert es nicht mehr lange! und 2. Der Osterurlaub wird dieses Jahr besonders erlebnisreich. 

Fein Essen und Trinken in Meran:
- Restaurant Kallmünz
- Pizzeria Tanner
- Vinothek Relax

Die Kurstadt blüht auf

Wer im Frühling durch die edle Kurstadt wandelt, dem begegnet das Grün an jeder Ecke: Meran ist die Stadt der Parks, der Promenaden, der Alleen und Gärten. Der Duft von Forsythien legt sich wie eine luftig leichte Decke über die Stadt. Die Büsche summen. Pralle Knospen machen sich bereit, um bald in allen Regenbogenfarben zu explodieren: ein andauerndes Feuerwerk vor noch strahlend weißen Schneekuppen der Berge. 

Ein Fest der Sinne

Ein Festival des Neubeginns, der Sinne, der Natur. Ein Festival der Farben und Düfte, Geschmäcker und Klänge. Vom 28. März bis Mitte Mai 2015 findet die erste Ausgabe des ‚Meraner Frühlings‘ statt, der das alljährliche Frühjahrserwachen der Gartenstadt Meran und seiner Umgebung gebührend und attraktionsreich inszeniert. Zahlreiche Rahmenveranstaltungen literarischer, musikalischer und kulinarischer Natur machen den ‚Meraner Frühling‘ zu einem bunten, innovativen und vor Lebendigkeit sprühenden Event.

sentres Unterkunftstipps in der Kurstadt Meran gibt es hier!

Buntes Treiben

Den Auftakt des ‚Meraner Frühlings‘ bildet am 28.03.2015 die erste Ausgabe des Meraner Marktes. Ganzjährig wird er an Samstagen die obere Freiheitsstraße Merans beleben. Facettenreich und voller Leben - am Meraner Markt zeigen sich Tradition und Innovation, Genuss und Kunst, Handwerk und Landwirtschaft, bodenständig Alpines und lebensfroh Mediterranes gleichberechtigt nebeneinander.

Frühjahrskur

Am 1. April öffnen auch die Gärten Trauttmansdorff wieder ihre Tore! Hier kann noch tiefer eingetaucht werden in blühende Flora und botanische Vielfalt. Frühlingsurlaub im Meraner Land bedeutet sinnliches Berauschen, vitales Erwachen, aktives Entdecken. Ob bei Spaziergängen, bei sanften Wanderungen oder auf dem Rad: der Meraner Frühling macht der Wintermüdigkeit Beine - im wahrsten Sinne - und belohnt Aktive mit reichlich gesunder Luft. Schließlich ist und bleibt die Gartenstadt ein Kurort in den Bergen.

 

Zur Startseite