Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Rezepte

Sentres Magazin – Rezepte

Kaiserschmarrn nach Art des Senn am Egg

Schön locker soll er sein, der Kaiserschmarrn. Beim Gasthaus Senn am Egg wird das geschlagene Eiweiß schön vorsichtig untergehoben, das macht den Unterschied.

Zutaten für 1 Person:
2 Esslöffel Mehl, 3 Eier, 1 Prise Salz, 200 ml Milch, zerlassene Butter, hausgemachte Marmelade oder Kompott, Staubzucker

Zubereitung:
Mehl, Salz und die Milch gut verrühren, Eigelb beigeben. Das geschlagene Eiweiß unterheben. Den Teig in die heiße Pfanne mit der Butter geben, den  Teig vorsichtig wenden, goldgelb bräunen und zerstückeln, mit Staubzucker bestreuen und Preiselbeermarmelade oder Kompott dazu servieren.

Zur Startseite