Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Genuss & Gastlichkeit

Sentres Magazin – Genuss & Gastlichkeit

Hüttenzauber im Fanesgebiet

Wohlfühloase im Reich der ladinischen Sagen und Legenden.

In der Nähe des zauberhaften Lé Vërt, im Herzen der Dolomiten, befinden sich auf einer naturbelassenen Hochfläche und umrahmt von den beeindruckenden Felswänden der Dolomiten, die idyllischen Berghütten Üćia Lavarella und die Fanes Hütte. Imposante Gipfel wie die Neuner- und Zehnerspitze, der Heiligkreuzkofel, der Col Bechei Dessora, der Piz dles Cunturines, sowie der 3.055 m hohe Piz Lavarela, ragen hoch in den Himmel und bieten eine wundervolle Kulisse. Im Winter, wenn die gesamte Hochebene in ein zauberhaftes Winterkleid gehüllt ist, herrscht in diesem kleinen Stück Paradies im Naturpark Fanes Sennes Prags absolute Ruhe.

Nächtigungsmöglichkeiten in der Region: Lavarella Schutzhütte, Schutzhaus Faneshütte und Berggasthaus Pederü auf sentres.com
- Winteröffnungszeiten: 26. Dezember bis Mitte April (Sommeröffnungszeiten von Juni bis Oktober)

Die Lavarella und die Faneshütte, vom Gasthaus Pederü aus auf einem gut begehbaren breiten Weg erreichbar, gelten als idealer Ausgangs- und Zielpunkt für verschiedene Skitouren und Schneeschuhwanderungen und sind bei Sportlern, Berg- und Naturfreunden sehr beliebt. Aber auch Familien mit Kindern jeden Alters können die Vielseitigkeit dieser traumhaften Winterlandschaften erkunden und unbeschreibliche Abenteuer in einer noch unberührten Natur erleben. Echten Hüttenzauber erlebt man allerdings nur während einer Übernachtung in einer der Hütten. Schließen Sie einfach einmal die Augen und stellen Sie sich eine idyllische Berghütte vor. Rundherum eine atemberaubende Bilderbuchlandschaft, tief verschneite Wälder und die schroffen Felswände der Dolomiten im Hintergrund. Es wird langsam dunkel, draußen fallen dicke Schneeflocken vom Himmel, Sie sitzen wärenddessen in der gemütlichen, warmen Stube einer Hütte. Im Kamin knistert das Feuer..und Sie werden mit klassischen Tiroler und ladinischen Gerichten, köstlichen Fleischgerichten oder leckeren Süßspeisen verwöhnt. Was gibt es denn Schöneres?

Die Lavarella und die Fanes Hütte als Ausgangs- und Zielpunkt für zahlreiche Touren:
- Skitour "Tour de Sas"
- Skitour Zum Heiligkreuzkofel
- Schneeschuhwanderung "Nach Großfanes"
- Winterwanderung "Nach Fanes im Gadertal"
- Skitour auf den Zehner-Gipfel

Die Schutzhütte Lavarella, die Faneshütte und das Berggasthaus Pederü sind wahre Wohlfühloasen. Hier zu übernachten bietet eine einzigartige Gelegenheit, unter einem fantastischen Sternenhimmel die Kraft dieses ursprünglichen und magischen Ortes im Reich der ladinischen Sagen und Legenden zu spüren und eins mit der Natur zu werden. 

 

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol