Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Genuss & Gastlichkeit

Sentres Magazin – Genuss & Gastlichkeit

Gault Millau Südtirol 2011

Hauben für den Gaumen

Eine Vielzahl von Gourmetführern füllen jedes Jahr die Essen und Trinken Regale des gut sortierten Buchhandels. Bereits zum neunten Mal ist vor einigen Tagen einer der renommiertesten und meistbeachteten Gaumenführer zur Südtiroler Küche, der Gault Millau Südtirol 2011, erschienen. Der stete Aufwärtstrend der Südtiroler Gastronomie konnte auch dieses Jahr seinen steilen Kurs nach oben beibehalten und neue Hauben erobern.

83 Restaurants, davon 68 Hauben-Lokale wurden neu getestet und bewertet. 63 Hotels, 80 Weingüter und in dieser Ausgabe das erste Mal dabei, die Südtiroler Hof und Buschenschänke, mußten den feinen Gaumentest der Gastroprofis über sich ergehen lassen. Elf Betriebe wurden in dieser neuen Kategorie im diesjährigen Gault Millau Südtirol empfohlen.

Ein wichtiges Bewertungskriterium war neben den gastronomischen Leistungen auch die Serviceleistung und das Ambiente. “Herausragende kulinarische Darbietungen brauchen auch das passende Umfeld”, fand der Herausgeber des Gourmetführers Karl Hohenlohe. Zwei Betriebe konnten sich in diesen beiden Kategorien die jeweils höchste Bewertung holen.

Gault Millau Südtirol 2011 wird in deutschen, österreichischen und schweizer Buchhandlungen erhältlich sein und kann über den Athesia-Onlineshop zum Preis von € 6,50 geordert werden. In italienischer Sprache wird “Le guide de L´espresso Alto Adige-Südtirol 2011” vom Verlag L´espresso vertrieben und ist im Buchhandel und am Kiosk zum Preis von € 6,20 erhältlich.

Zur Startseite