Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Es zundert! - Skitourentipp

Die Zunderspitz, ein Klassiker im Ridnauntal mit Panoramagarantie!

Auf den letzten 80 Höhenmetern auf die Zunderspitz müssen, mangels genügend Schneeunterlage, die Skier abgeschnallt werden. Zu Fuß erreicht man über den Grat den Gipfel im herrlichen Ridnauntal. Der Ausblick ist gewaltig! Die Stubaier Alpen sind zum Greifen nah, der Pflerscher Tribulaun steht mächtig im benachbarten Pflerschtal. Die fernen Dolomiten sind auch gut zu erkennen!

Der letzte Stand der Dinge zur Skitour auf die Zunderspitz ist folgender: die Schneeunterlage ist im allgemeinen recht gut, ab der Waldgrenze aber ziemlich verblasen. Im unteren Teil in Lichtungen und auf der Wiese, wo der Wind nicht zuviel gewütet hat, trifft der Tourengeher auf Pulverschnee. Vorsicht auf jeden Fall in Mulden! Im Wald ist angeraten auf der Forststraße bis ins Tal hinunter zu fahren. Fazit: Skitouren im Ridnauntal sind möglich, Schnee aber wärmstens erwünscht!

Hier die genaue Tourenbeschreibung für diesen Skitourentipp!

27. Dezember 2011

Zur Startseite