Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Doppelt hält besser - Wandertipp(s)

Kleine Rundwanderung zum Geburtsort von Andreas Hofer im Passeiertal oder eine etwas anspruchsvollere Tour hoch über dem Eisacktal, mit herrlichem Blick auf die Dolomiten.

Ein etwas längerer Spaziergang führt von St. Leonhard im Passeiertal zum Geburtshaus des berühmten Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer. Ausgehend vom Dorfzentrum spaziert man den E5 entlang in Richtung Süden und folgt dabei der Beschilderung "Andreas Hofer Rundweg" bis zum historischen Gasthof Sandwirt. Gleich in der Nähe des Gasthofs befindet sich auch das sehenswerte Andreas Hofer Museum. Hier erfährt man unter anderem, wie aus einem bärtigen Wirt der berühmte Tiroler Volksheld wurde. 

Alle Infos zum Wandertipp im Passeiertal: 
- Wanderung "Andreas Hofer Rundweg"
- Einkehrmöglichkeit im Sandwirt
- Das MuseumPasseier

Für diejenigen, die es an diesem Wochenende lieber etwas anspruchsvoller angehen wollen, gibt es auch einen zweiten Wandertipp zur Auswahl! Ausgehend von Feldthurns, im Eisacktal, wandert man über Schnauders bis zur Kirche St. Andreas in Garn. Der Weg führt dann weiter nach Latzfons und vorbei an der freskenreichen Kirche zum Hl. Valentin geht es Wegmarkierung 1B folgend anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt. Man spaziert bei dieser Wanderung großteils auf gemütlichen Forstwegen durch wunderschöne Kulturlandschaften und genießt dabei den bezauernden Blick auf die Dolomiten.

Infos zur etwas anspruchsvolleren Tour im Eisacktal: 
- Dörferwanderung zwischen Feldthurns und Latzfons
- Einkehrmöglichkeiten Gasthaus Weisses Kreuz und Taubers Unterwirt

Wir wünschen allen ein schönes und sonniges Wochenende!

Zur Startseite