Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Genuss & Gastlichkeit

Sentres Magazin – Genuss & Gastlichkeit

Die Vitalpina Hotels Südtirol

Wohlfühlpakete für die Ostertage, die Vitalpina Hotels Südtirol haben das richtige Angebot.

Die Vitalpina Hotels in Südtirol sind ein Zusammenschluss niveauvoller Häuser mit klar definierten, hohen Qualitätsstandards. Die Themen Aktiv Leben, Ernährung und Wohlbefinden sind die Leitlinien des Konzepts. Jedes Haus bietet geführte Wanderungen durch geprüfte Wanderführer, oft ist es der Gastgeber persönlich.

Bewegung und frische Luft machen hungrig. Die Küche der Vitalpina Hotels bietet schmackhafte Gerichte aus vorwiegend einheimischen Produkten und natürlich die dazu passenden Weine lokaler Produzenten.
Selbstverständlich wird auch viel für Gesundheit und Entspannung geboten. Das Angebot im Bereich Wellness und Gesundheit ist vielfältig. Besonders die Hinwendung zu traditionellen Entspannungsmethoden, wie etwa Heubäder und Kräuteranwendungen, findet viel Zuspruch.

Der jeweiligen Jahreszeit entsprechend, bieten die verschiedenen Vitalpina Hotels auch attraktive Urlaubs- und Wellnesspakete. Das Hotel Cyprianerhof bietet ein attraktives Osterpaket, im Hotel Schwarzschmied in Lana lässt es sich entspannt golfen, während es im Landhotel Sand in Tschars im Vinschgau besonders ansprechende  Angebote für Radfahrer gibt.
Das Tauber's Bio Vitalhotel im Pustertal hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Vom 21. bis 28. Mai findet ein Fotoworkshop mit dem bekannten Fotografen Hugo Wassermann, Europäischer Naturfotograf des Jahres 2004, statt.

Die Liste der faszinierend-reizvollen Angebote der Vitalpina Hotels ließe sich beliebig fortsetzten, immerhin gibt es insgesamt 32 Vitalpina Hotels in den schönsten Gegenden Südtirols. Wer also Zeit und Lust auf ein paar entspannte Tage in bester Atmosphäre und Umgebung hat, sollte sich über die zahlreichen Angebote informieren, zum Beispiel auf der Vitalpina Facebook Seite und natürlich auf sentres.

Zur Startseite