Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Genuss & Gastlichkeit

Sentres Magazin – Genuss & Gastlichkeit

Der Winter ganz privat

Ein Winterurlaub in Südtirol muss sich keineswegs verheerend auf Ihre Brieftasche auswirken. Hier unser Tipp für erschwinglichen Spaß im Schnee.

Bei dem Gedanken an einen Winterurlaub in Südtirol sträuben sich so manchem Geldbeutel die Haare im Nacken. Teurer Skipass, schickes Wellnesshotel und dann auch noch eine Shoppingtour in Bozen, wenn denn einmal das Wetter schlecht ist. Und schon ist der mühsam angelegte Winterspeck blitzschnell wieder weg.

Doch es geht auch anders. Wie? Das erfahren Sie hier. Wer seine Winterferien gern in den Südtiroler Bergen verbringt, dabei aber etwas preisbewusst unterwegs ist, findet in den Betrieben von Südtirol Privat eine passende Unterkunft. Herzlich und persönlich anstatt prunkvoll und pompös, bodenständig und familiär anstatt schicke Garderobe beim Abendmenü. Wer auf den ein oder anderen Luxus verzichten kann, den Wellnessbereich und flauschigen Bademantel ohne allzu großen Herzschmerz gegen einen hausgemachten Apfelstrudel, Ruhe und Beschaulichkeit eintauschen will, darf sich auf erschwingliche Ferien im behaglichen Zimmer oder in einer gemütlichen Ferienwohnung freuen.

Alle Details
- zu den Unterkünften von Südtirol Privat
- für aktive Winterferien in Südtirol
- für eine Shoppingtour in Ihrer Nähe

Und auch zum kostspieligen Skipass gibt es auf sentres zahlreiche Alternativen. Die winterliche Idylle lässt sich auf einer Skitour oder Schneeschuhwanderung nämlich ganz ausgezeichnet genießen. Und wer es ganz gemütlich mag, bricht zum Winterwandern auf. Auch zum Langlaufen in Südtirol oder zum Rodeln für die ganze Familie hält die gratis sentres App für iPhone und Android Tipps in ganz Südtirol bereit.

Da kribbelt die Vorfreude, da lacht das Herz! Und auch der Geldbeutel ist munter und beschwingt, wenn Sie nun bald in die winterlich verschneiten Berge aufbrechen um einige aktive Tage im Schnee zu verbringen. Und wenn sich bei solch preiswertem Winterurlaub nun doch noch eine kleine Shoppingtour ausgeht, hier die besten Tipps dazu.

Zur Startseite