Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Der elfte Sunntigs Kraxler mit Arc Alpin

Helmut Kritzinger nimmt mit seinen Gästen die Sellatürme ins Visier.

In den Augen vieler Kletterer haben die Routen in den Sellatürmen einen wesentlichen Vorteil, man muss nicht ewig latschen, bis man endlich am Fels ist. Und es gibt Routen unterschiedlichster Schwierigkeit, da darf jeder mal ran. Eigentlich schon beinahe ein Klettergarten für Alpinisten. Fünf Türme werden gezählt, wobei der Fünfte eher ein Türmchen ist. Der Dritte hingegen ist schon ein ordentlicher Zacken und qualifiziert sich damit als Ziel für den elften Sunntigs Kraxler mit Helmut Kritzinger.

Kurz und konkret:
- Datum:  Sonntag, 19. Oktober
- Treffpunkt: Sellajoch 8:30 Uhr
- Tourenziel: Sellaturm Normalweg  
- Anfahrt: Grödnertal
- Stützpunkt: Hotel Maria Flora 2242 m
- Tourenbeschreibung: Über den Sattel des 2. Sellaturm erreichen wir die Abseilstelle zum Einstig des 3. Sellaturms, über das Ringband ereichen wir die Nordseite und über letzte steile Stufen den Gipfel
- Fels: Bester Dolomitfels
- Höhenunterschied: Auf- Abstieg 250 hm, Klettermeter 500 hm
- Zeitdauer: 5 Stunden
- Charakter: Einzelne stellen im IV-° Grad
- Ausrüstung: Kl. Tagesrucksack, Trinkflasche, Tagesverpflegung, erste Hilfe Set, Kletterausrüstung kann bei Arc Alpin, kostenlos geliehen werden.
- Teilnahmegebühr: 150 €
- Leistung: Transfer und Führung mit IFMGA Mountain Guide Helmut Kritzinger
- Anmeldung: direkt bei Helmuth + 39 338 200 33 88 oder info@arcalpin.it

Wer also gerne einmal auf diesem Turm stehen möchte, aber lieber nicht auf die Begleitung eines erfahrenen Bergführers verzichten will, schreibt jetzt einfach mal ein Mail oder ruft direkt Helmut an.

Zur Startseite