Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Wellness & Ausgehen

Sentres Magazin – Wellness & Ausgehen

Berg am Meer, Meer am Berg

Bis heute hält sich hartnäckig die Legende, dass der majestätische Hauptgipfel der Venedigergruppe im Nationalpark Hohe Tauern seinen Namen von der Lagunenstadt Venedig hat, die scheinbar vom Gipfel aus sichtbar ist. "see you" vom Südtiroler Künstler Hannes Egger bringt das Meer dennoch auf den Berg.

Hannes Egger hat diese bewiesenerweise falsche Behauptung aufgegriffen und sie gekonnt persifliert. Eine ausgeklügelte Kombination bestehend aus Webcam, Internet und Satellitenübertragung macht es nun dank Egger doch möglich das Geschehen in Venedig auf der 2558 m hoch gelegenen Kürsingerhütte am Großvenediger mitzuerleben.

Mit dem Projekt "see you" führt Egger zwei vollkommen unterschiedliche Landschaften und Situationen zusammen. Eine künstliche Relation zwischen dem Venedig der Biennale und der alpinen Abgeschiedenheit des Großvenedigers entsteht. In einem Übertragungsraum in der Kürsinger Hütte können über einen Monitor die Geschehnisse der 54. Kunstbiennale aus dem Österreichischen Pavillon live mitverfolgt werden.

Den Anlass für "see you" fand Egger im 170 jährigen Jubiläum der Erstbesteigung des Großvenedigers durch eine von Josef Schwab geführten Exkursion im Jahre 1841. In der Seilschaft war auch Ignaz von Kürsinger, der Namensgeber der heutigen Kürsingerhütte. "see you" kehrt gewissermaßen eine gewohnte Blickrichtungserfahrung um. Der im städtischen Raum lebende Mensch informiert sich normalerweise über webcams über die Wetterverhältnisse im Gebirge und entscheidet dann, ob es empfehlenswert wäre, eine Bergwanderung oder einen Skitag im Gebirge zu verbringen, "see you" hingegen bringt den urbanen Raum ins Hochgebirge.

Die Ausstellung "see you" ist von 1. Juni bis 27. November auf der Kürsinger Hütte, bei Neukirchen am Grossvenediger zu erleben. Hannes Egger, Künstler aus Lana/Südtirol, Mitglied des Künstlerkollektivs Meraner Gruppe. Auszug aus Ausstellungen und Publikationen:

  • 2010 DIEU, Galerie Jean-Francois Meyer (Marseille)
  • 2010 ARTmART, Künstlerhaus (Wien)
  • 2010 tableau vivant, Kultur.Lana (Lana)
  • 2010 GOTT, BBK-Galerie im Kulturspeicher (Würzburg)
  • 2010 Intersection, kunStart (Bozen)
  • verschiedene Artikel in Vissidarte, Kunst und Leben an der Passer (2007-2009)
  • Paolo Bianchi (Hg.), Labyrinth::Freiheit, Dokumentation, Bozen 2009
  • Hannes Egger, Haimo Perkmann, Bi-log, Werkbank-Edition, Lana 2010
  • Hannes Egger, Fühlst du dich frei?, Arunda - StudienVerlag, Innsbruck 2010
  • Hannes Egger, The idea of ..., Meran 2010

 

Zur Startseite