Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Auf die Gammerspitze mit Arc Alpin - Skitourentipp

Helmut Kritzinger zieht es diesmal in die Tuxer Alpen, die Gammerspitze soll das Ziel sein.

Ein kleiner Hüpfer über den Brenner und schon ist man  im beliebten Skitourengebiet Schmirntal. Hier warten einige besonders beliebte und vor allem meist recht sichere Tourenmöglichkeiten, wie jene auf die Ottenspitze, aber auch einige anspruchsvolle Frühjahrstouren. Helmut Kritzinger hat sich für die Gammerspitze entschieden, eine mittelschwere Tour mit toller Aussicht und meist guten Schneeverhältnissen.

Kurz und konkret:
- Datum: Sonntag, 15.03.2015
- Treffpunkt: Völs, Bozen Nord Autobahneinfahrt
- Startzeit: 7 Uhr
- Tourenziel: Gammerspitze 2537 m
- Ausgangspunkt: Gasthof Jenewein im Schirmtal
- Anfahrt: Brenner – St. Jodok am Brenner – Gasthof Jenewein im Schirmtal
- Höhenunterschied: 1160 hm
- Aufstiegszeit: 3,5 - 4 Stunden
- Teilnahmegebühr: 60 €
- Teilnehmer: min. 2 Personen/max. 5 Personen
- Leistung: Organisiert vom Bergführer- und Reisebüro Arc Alpin Travel. Transfer und Führung mit IFMGA Mountain Guide Helmut Kritzinger.
- Ausrüstung: übliche Skitourenausrüstung, Lawinenausrüstung, Skibekleidung, Sonnenschutz, Proviant und Getränk.
- Anmeldung: direkt bei Helmuth + 39 338 200 33 88 oder info@arcalpin.it

Der Weg führt von der Brücke unterhalb vom Gasthof Jenewein über eine Lichtung hinauf durch den Wald bis zu einer großen Wiese. Von dort weiter bis zur Jeneweinrinne. Wir queren diese bis wir die Riepenspitze erreichen. Einen breiten Steilhang hinauf, links über den Bergrücken und weiter unschwierig über den Kamm hinauf auf die Gammerspitze. Abstieg, wie Anstieg.

Zur Startseite