Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Alpendohle - der Sunntigskraxler

Mit Helmut Kritziunger am Fensterleturm.

Der Kraxler
Alpendohle, ein luftiger Name. Weil die Route dieses schwebende Gefühl vermittel? Oder weil man gerne so über den Dingen schweben würde wie eine Alpendohle? Wie auch immer, unter kundiger Führung von Helmut Kritzinger kann man zwar auch nicht fliegen, aber tolle Routen in den Dolomiten klettern und gleichzeitig eine ganze Menge lernen.

Kurz und konkret:
- Veranstalter: Arc Alpin des Helmut Kritzinger
- Anmeldeschluss ist Freitag, 03. Juli 2015
- Teilnehmeranzahl min. 2 Personen, max. 3
- Bergführerhonorar: 160 €
- Treffpunkt: Völs, Bar Flora
- Leistung: Transfer (ab Völs und zurück) und Führung mit IFMGA Mountain Guide Helmut Kritzinger
- Ausrüstung: Kl. Tagesrucksack, Trinkflasche, Tagesverpflegung, Klettergut, Helm, Kletterschuhe,  kann bei Arc Alpin Travel kostenlos geliehen werden
- Anmeldung: bis Freitag 12 Uhr direkt bei Helmut + 39 338 200 33 88 oder info@arcalpin.it

Was man noch wissen muss
Ziel ist die Route "Alpendohle" am Fensterleturm im südlichen Rosengartengebiet im Schwierigkeitsgrad V-. Es erwartet einen Wandkletterei an Löchern und bestem schwarzen Dolomit Felsen, 250 Höhenmeter sind zu überwinden, mit etwa 2,5 Stunden sollte man rechnen. Wer selbst keine komplette Ausrüstung hat, kann sich alles bei Helmut ausleihen, kostet nix extra. Also ab in die Wand.

Zur Startseite