Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Algunder-Tappeiner Weg - Wandertipp

Die Wahl fällt dieses Mal auf den Waal. Und zwar wandern wir von der Töll aus über den Algunder Waalweg und die Tappeiner Promenade in herbstlichen Farben nach Meran.

Nach etwas mühsamen Tagen für alle Wanderfreunde zeigt der Spätherbst nun doch ein wenig Erbarmen und belohnt jene, die sich noch nach draußen wagen, mit sanft wärmenden Sonnenstrahlen. Um den Spätherbst voll auszukosten, begeben wir uns ins Meraner Land. Dieses begeistert Wanderer nämlich mit einem farbenfrohen Spätherbst, sonnigen, panoramareichen Hängen und einer gemütlichen Wanderung für die ganze Familie.

Von der Töll führt die Wanderung den Algunder Waalweg entlang. Schon bald trifft der Wanderer auf die Hängebrücke, die ihn weiter zum Schloss Thurnstein bringt. Auf der Tappeiner Promenade nähert man sich schon dem Zentrum von Meran, das man schließlich über den Tiroler Steig erreicht.

Details zum Wandertipp:
- alle Informationen und die Karte zur Wanderung auf sentres
- Tipps rund um die Kurstadt Meran
- eine Einkehr im Restaurant Leiter am Waal

Nach einer Pause oder einem kleinen Bummel in der Altstadt von Meran, tritt man den Rückweg an. Dieser führt über den Hinweg zurück zum Ausgangspunkt. Bevor man jedoch die Töll erreicht, sei einem zur Einkehr geraten. Denn nur wenig abseits des Weges lockt das Gasthaus Leiter am Waal mit herrlichen Gaumenfreuden in der altertümlichen Stube. So ist der Herbstgenuss vollkommen.

Zur Startseite