Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Lüsner Alm

Lüsen Zur Merkliste hinzufügen
zurück

Lüsner Alm

Lüsen

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Biotop Sommersürs  Vielfalt bei Natz Schabs.
    Naturdenkmal

    Biotop Sommersürs

    Natz-Schabs
  • Der tiefe Einschnitt der Gilfenklamm
    Naturdenkmal

    Gilfenklamm

    Ratschings
  • Das Raiermoos in Natz Schabs, idyllisch gelegen.
    Naturdenkmal

    Raiermoos

    Natz-Schabs
  • Durch die Burkhardklamm führt eine spannende Wanderung, in der Schlucht rauscht der Ferner Bach.
    Naturdenkmal

    Burkhardklamm

    Ratschings
  • Der große Barbianer Wasserfall.
    Flüsse & Seen

    Barbianer Wasserfälle

    Barbian
  • Das Biotop Hühnerspiel, einmalige Naturlandschaft auf knapp 150 Ha
    Naturdenkmal

    Biotop Hühnerspiel

    Brenner
Nein, danke

Informationen zu Lüsner Alm

Das Gebiet der Lüsner und Rodenecker Alm im Gemeindegebiet dieser zwei gleichnamigen Südtiroler Gemeinden gehört mit über 20 km²zu den größten Hochflächen Europas. Diese Almflächen erstrecken sich auf einer Meereshöhe von 1500m bis zu den knapp 2200m des Astjoch, einem der schönsten Aussichtsplätze der Region. Das Gebiet der Lüsner und Rodenecker Alm ist wegen seiner landschaftlichen Schönheit im Sommer wie auch im Winter ein beliebtes Wanderrevier.

Ein Großteil der Lüsner Alm ist seit vielen Jahren Landschaftsschutzgebiet, vor allem die ausgedehnten Moorflächen mit zahlreichen seltenen Pflanzenarten genießen einen besonderen Schutz. Dies umso mehr, als sie gleichzeitig als Wasserreserve für das ganze Tal dienen, denn bekanntlich können Moorflächen bis zu 90% ihres Volumens an Wasser speichern. Damit garantieren diese geschätzten Flächen einen stetigen Wasserfluss in den von der Alm abfließenden Gewässern über das ganze Jahr. Auch die zahlreich auf der Alm vorkommenden kleinen Tümpel, wichtiger Lebensraum für Wasserpflanzen und Insekten tragen zum vielfältigen Landschaftsbild der Lüsner Alm bei.

Die Lüsner und Rodenecker Alm gehört zu den faszinierendsten Hochflächen Südtirols und sicher auch zu den beliebtesten Wandergebieten.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Winter

Zur Startseite