Tour hierher planen
Hotel**** 

Boutique & Gourmet Hotel Orso Grigio

Hotel · Hochpustertal · 1.172 m
LogoFirst Avenue
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • Boutique & Gourmet Hotel Orso Grigio
    / Boutique & Gourmet Hotel Orso Grigio
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
Das Kleinhotel mit historischer Eleganz und der seit Generationen überlieferten Kunst der Gastfreundschaft!
Das schönste Haus in Innichen vereint auf gefühlvolle Weise echte Tradition und Vergangenheit mit zeitgemäßer Formsprache. Das Hotel ist Mitglied der bekannten Hotelvereinigungen “Schlosshotels und Herrenhäuser” und “Historic Hotels of Europe”. Der Graue Bär ist das älteste Hotel von Innichen und eines der ersten im gesamten Alpenraum. Seine Ursprünge reichen in das Jahr 1462 zurück.
Es liegt im wunderschönen, historischen und verkehrsfreien Zentrum Innichens. Wer im Bären wohnt, nimmt am smarten Dorfleben aus der ersten Reihe teil. Unser ausgezeichneter Küchenchef garantiert für bestes Essen“. Zu Saisonzeiten laden wir unsere Gäste  wöchentlich zu einem kleinen Kochkurs zu sich in die Küche.
Franz Ladinser, der Hausherr, pflegt den Weinkeller höchst persönlich. Das Angebot der Weine reicht von Südtirol über Italien, Österreich, Deutschland bis nach Frankreich. In der Sommer- und Wintersaison lädt Herr Ladinser lädt einmal wöchentlich zu einer Weinverkostung ein. Das Haus verfügt über 29 Zimmer, jedes unterschiedlich in Einrichtung und Größe.
Mit 1.12.2018 haben wir unsere neue Saunalandschaft geöffnet. Sie entsteht im dritten Stock und teilweise auf unserer Panorama-Dachterrasse. Saunen mit Ausblick!! Unseren Gästen wird dann eine finnische Sauna, eine Bio-Sauna und ein Dampfbad zur Verfügung stehen.
Behaglichkeit und Pflege der Details machen aus dem kleinen Hotel ein wahres Schmuckstück. Herzliche, freundschaftliche und familiäre Atmosphäre machen beste Hoteldienstleistungen zu einem echten Erlebnis. Den Gästen des Bären stehen während der Sommersaison eine ausreichende Anzahl an Fahrrädern zur Verfügung. Das ganze Jahr über haben Bären-Gäste freien Zutritt zum örtlichen Hallenbad. Außerdem können alle Gäste am "Summer-Activity" und Winter Activity" Programm teilnehmen, es werden verschiedene geführte Wanderungen und Ausflüge angeboten. Kostenloses W-LAN im ganzen Haus.

Hotelausstattung

Restaurant

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
EC-Karten

Essen & Trinken

Frühstück

Freizeitangebote

Verleih Fahrrad

Wellness

Sauna
Dampfbad

Umgebung

ruhige Umgebung

Koordinaten

DD
46.733100, 12.281100
GMS
46°43'59.2"N 12°16'52.0"E
UTM
33T 292271 5179095
w3w 
///ansehnliche.währung.bein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 33,5 km
Dauer 2:27 h
Aufstieg 139 hm
Abstieg 480 hm

Auf den Spuren von Michael Pacher - dem Meistermaler des 15. Jh.

Sentres
Karte / Winterwanderung: Innichen - Vierschach - Winnebach
Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 6,6 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 10 hm
Abstieg 60 hm

Innichen
Pilgerweg · Hochpustertal
Südtirolerweg: Innichen - Welsberg
Karte / Südtirolerweg: Innichen - Welsberg
Schwierigkeit mittel
Strecke 18 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 132 hm
Abstieg 216 hm

1
von Mario Buchwalder,   Pilgerwege Italien
Mountainbike · Hochpustertal
Zur Dreischusterhütte
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 18,3 km
Dauer 1:57 h
Aufstieg 449 hm
Abstieg 450 hm

Durchs InnerfeldtalDie Daten sprechen für sich: eine leichte Tour für Bike-Einsteiger oder E-Bike-Fahrer. Sie führt auf verkehrsarmen ...

Sentres
Premium Inhalt Schwierigkeit
Strecke 8,7 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 380 hm
Abstieg 340 hm

Man könnte diese Wanderung ins Sextener Tal mit einem "Amuse-Gueule" vergleichen, einem Appetithäppchen, das Vorfreude auf das große Menü weckt.

KOMPASS
Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 9,2 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 451 hm
Abstieg 5 hm

Innichen
Radtour · Hochpustertal
Ciclabile San Candido - Lienz
Schwierigkeit leicht
Strecke 43,1 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 138 hm
Abstieg 640 hm

Una delle ciclabili più famose d'Italia: seguendo il corso della Drava da San Candido a Lienz. 45 km in comoda discesa

von andrea pizzato,   Community
Bergtour · Hochpustertal
Innichen > Haunoldköpfl
Schwierigkeit
Strecke 16,6 km
Dauer 5:06 h
Aufstieg 1.093 hm
Abstieg 1.096 hm

Gefallenendenkmal - Monumento ai Caduti - Stiftskirche - St.-Michaels-Kirche - Stiftsmuseum - Naturpark Drei Zinnen - Parco Naturale Tre Cime - ...

von Regina Blumen,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


wanderfreundlich Aufzug Parkplätze Internet W-LAN Transferservice Haustiere erlaubt

Boutique & Gourmet Hotel Orso Grigio

P.-P.-Rainer-Strasse 2
39038 Innichen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...