Tour hierher planen
Ferienhaus  

Casa Bureglio

Ferienhaus · Lago Maggiore · 496 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Ausblick auf den Lago Maggiore
    Ausblick auf den Lago Maggiore
    Foto: Casa Bureglio, Outdooractive Redaktion

Die Herberge für Outdooraktive mit einem traumhaften  Blick auf den Lago Maggiore.

CASA BUREGLIO ist ein typisches Piemonter Bürgerhaus aus dem Jahre 1816. Das dickwandige Gemäuer hat somit schon gut 200 Jahre auf dem Buckel und kann von wechselvoller Geschichte berichten. Durch die behutsame im ökologischen Rahmen vorgenommene Kernsanierung hat unsere Herberge nichts von ihrem ursprünglichen Charme eingebüßt. Die schlichte Wohnatmosphäre aus Stein, Holz und Gusseisen wird ergänzt durch die Annehmlichkeiten modernen Wohnens. Fußbodenheizung, Warmwasserversorgung über Solar-und Zentralheizung, WLAN-Internetzugang und vieles mehr, schaffen schnell eine Atmosphäre in der man sich wohlfühlen kann.

Wohnen, Essen und Schlafen erstreckt sich in CASA BUREGLIO über drei Etagen. Es ist „italienisch eng“, doch im Vergleich zum Übernachten in Schutzhütten beim Bergwandern entsteht durch das geniale Bauprinzip der Natursteinhäuser dieser Epoche ausreichend Raum zum persönlichen Zurückziehen, Lesen oder Relaxen.

Das Haus verfügt über 3 Doppelzimmer, und 2 Einzelzimmer.

Auf jedem Stockwerk befindet sich ein modern ausgestattetes Badezimmer zur Etagennutzung.

Die offene Galerie mit Couchecke, Fernseher und umfangreichem Bücherschatz lädt zum Schmökern ein, obwohl der angrenzende Balkon die ständige Versuchung birgt, herauszutreten und einzutauchen in die Details des grandiosen  Panoramablicks auf den See.

Im Untergeschoß befindet sich das Herzstück des Hauses. – LA CUCINA.

Hier wird gekocht, gebacken, gelacht, geschwätzt. Und die Düfte schleichen heimlich durchs Haus, um am Abend alle auf die große Terrasse zu locken. An der gemütlichen Tafel genießt man gern neben der naturnahen Piemonter Küche, auch den Rückblick auf die schönen Eindrücke des erlebten Wandertages.

Für kleine Gruppen (ab 4 Personen) bieten wir geführte Wanderwochen auf Sonnenpfaden zwischen Tessin und Piemont auch ins Val Grande an oder buchen das Haus ganz individuell für sich und ihre Freunde auf unserer Website.

Lage

Die Herberge befindet sich auf etwa 500 m im alten Ortskern von Bureglio, einem kleinen Bergdorf am sonnigen Westufer oberhalb des Lago Maggiore mit einem traumhaften Blick auf den See. Als Ausgangspunkt für Tages oder Trekkingtouren liegen wir direkt am Rande des Val Grande, dass größte Wildnis-Schutzgebiet der Alpen.

Sprachen

Deutsch
Englisch
Italienisch

Zimmerausstattung

Nichtraucherzimmer
Sat-/Kabel-TV
Balkon/Terrasse
Dusche
Bad/WC

Essen & Trinken

Halbpension

Umgebung

Panoramablick

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn oder Bus

  • über Mailand von stündliche Bahnverbindung
  • nach Verbania Statione
  • über Zürich/Brig/Simplon bis Verbania Statione
  • der Flix Bus fährt Bellinzona und Mailand an
  • von Verbania Statione holen wir sie gerne kostenlos ab
  • auf Anfrage und Aufpreis können wir Sie auch in Bellinzona abholen

Mit dem Flugzeug

  • nach Mailand (Malpensa) von dort mit dem Ali Bus nach Verbania
  • ab Verbania fahren Busse bis Vignone/Bureglio

Anfahrt

Über den Gotthard oder San Bernadino kommend über Bellinzona nach Locarno, Ascona und bei Brissago über die Grenze weiter bis nach Verbania. Von dort Richtung Premeno und in Vignone abbiegen nach Bureglio.

Koordinaten

DD
45.961465, 8.563896
GMS
45°57'41.3"N 8°33'50.0"E
UTM
32T 466208 5089858
w3w 
///hubraum.antreten.gipfelten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Cossogno
Cossogno
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,7 km
Dauer 4:14 h
Aufstieg 430 hm
Abstieg 430 hm

Höhenweg ohne  große Steigung  entlang der  wilden Schlucht des Tocce S.Bernadino  über die Ponte Casletto und über dem Weiler  Miunchio zurück.

1
von Hans-Heinrich Walther,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,6 km
Dauer 3:07 h
Aufstieg 465 hm
Abstieg 465 hm

Halbtages Höhenwanderung am Val Grande  und  der Möglichkeit am Drahtseil über das Tal Scarnasca mit der ZIPline zurückzufliegen.

von Hans-Heinrich Walther,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Internet W-LAN Meerblick/Seeblick

Casa Bureglio

Via Marsala 6
28819 Vignione (VB)
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
>
  • 2 Touren in der...