Kultur in Wolfsberg

Kärnten, Österreich

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Macht euren Urlaub in Wolfsberg zu einem unvergesslichen Erlebnis! Unsere Vorschläge für lohnenswerte Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele haben wir hier für euch zusammengestellt. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Kultur in Wolfsberg

Kinder beim Blumenbuch im Museum im Lavanthaus
Museum · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg - Museum im Lavanthaus
Das Museum im Lavanthaus, nahe der Altstadt Wolfsberg, versteht sich als Museum der Region.
Schloß Wolfsberg
Schloss · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Schloss Wolfsberg
Das Schloss Wolfsberg im Herzen des Lavanttales bietet den richtigen und stilvollen Rahmen für viele Arten von Veranstaltungen.  Prunkvolle Räumlichkeiten auf 1000 m² bieten viel Spielraum für Ausstellungen, Konzerte, Hochzeiten, Workshops, Präsentationen uvm.
Museum im Lavanthaus
Museum · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Museum im Lavanthaus
Denkmal · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg - Swentzel - Stöckl
Wolfsberg - Schloss Silberberg
Schloss · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg - Schloss Silberberg
Historische Stätte · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg: Judenstein
Wenn sie am Rathaus vorbeigehen, stoßen Sie in einem kleinen Biotop an der Lavant auf ein Mahnmal, das an die blutigen Judenverfolgungen im 14. Jahrhundert erinnern soll.  
Kloster · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg: Minoritenkloster
Das Minoritenkloster wurde 1242 durch den Bamberger Bischof Heinrich I. gegründet. Zehn Mönche lebten, studierten und arbeiteten hier.
Kirche · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg: Dreifaltigkeitskirche
Die Dreifaltigkeitskirche wurde im frühen 17. Jahrhundert im Stil der Renaissance gebaut.  
Reckturm
Historische Stätte · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg: Reckturm
Der „Reckturm“, wurde im hohen Mittelalter als Eckturm der Stadtmauer errichtet. Die Stadtbefestigung von Wolfsberg war so stark, da es jahrhundertelang Auseinandersetzungen mit den jeweiligen Herren der Burg Hartneidstein gab. So war die Stadt auch bei den Ungarn- und Türkeneinfällen Ende des 15. Jahrhunderts gut geschützt.
Kirchturm der Markuskirche
Kirche · Klopeiner See - Südkärnten - Lavanttal
Wolfsberg: Kirchturm der Markuskirche
Der Turm an der Nordseite des Chores stammt aus dem späten 14. Jahrhundert und wurde 1639 erhöht. Er hat fünf Geschosse und ist 72 Meter hoch. Damit ist er der dritthöchste Turm in Kärnten. Der Zwiebelhelm ist später aufgesetzt worden und stammt aus dem 19. Jahrhundert.
Nichts passendes gefunden?

Hier findest du viele weitere Ausflugsziele

zur Suche