Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Erleben

Wein & Feinkost

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Kloster Neustift

Brixen Zur Merkliste hinzufügen
zurück

Kloster Neustift

Brixen

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Zwei Türme, ein Wahrzeichen   der Dom von Brixen.
    Kirchen & Klöster

    Dom Brixen

    Brixen
  • Die Pfarrkirche zum Hl. Josef Freinademetz in Milland bei Brixen, ungewohnt moderne Architektur.
    Kirchen & Klöster

    Pfarrkirche zum Hl. Josef Freinademetz Milland

    Brixen
  • Die kleine Kirche zum hl. Bartholomäus in Lajen/Tanirz geht auf das Jahr 1437 zurück.
    Kirchen & Klöster

    Kirche Hl. Bartholomäus in Lajen/Tanirz

    Lajen
  • Hoch über Milland und Brixen liegt die Wallfahrtskirche Maria am Sand
    Kirchen & Klöster

    Wallfahrtskirche Maria am Sand

    Brixen
  • Weithin sichtbar, die Pfarrkirche zum hl. Stephanus und Laurentius in Lajen
    Kirchen & Klöster

    Pfarrkirche Lajen

    Lajen
  • Der Weisse Turm prägt die Silhouette Brixens
    Kirchen & Klöster

    Weißer Turm

    Brixen
Nein, danke

Informationen zu Kloster Neustift

Das Kloster wurde 1142 vom Brixner Bischof Hartmann gegründet. Zu den Hauptaufgaben der Einrichtung gehörte die Pflege der feierlichen Liturgie und die Pfarrseelsorge. Die Klosterschule, das Hospiz und die Pilgerraststätte machten das Kloster Neustift bald zu einem wichtigen Bezugspunkt im geistigen Leben Europas.

Heute betreuen die Augustiner-Chorherren von Neustift 20 Pfarrgemeinden in Süd- und Osttirol. Die Stiftskellerei kann auf eine 850-jährige Erfahrung zurückblicken und ist heute speziell wegen der typischen Eisacktaler Weißweinsorten wie Sylvaner, Müller Thurgau, Kerner, Gewürztraminer und Veltliner, renommiert.

 

 

Das Kloster Neustift bei Brixen im Eisacktal ist heute vor allem als Bildungshaus für Erwachsenenfortbildung bekannt. Auf den Weingütern des Klosters gedeihen vorzügliche Weißweine.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Wandern

Rad

Alpin

Zur Startseite