Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Toblinger Knoten

Toblach Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Toblinger Knoten

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    9:00 h
  • Strecke
    17.3km
  • Höhenmeter
    1160 hm
  • Höhenmeter
    1160 hm
  • Max. Höhe
    2564 m
Langer Zustieg und kurze Leiternkletterei am Toblinger Knoten unweit der Dreizinnenhütte.

Wegbeschreibung

Über den 102er-Weg geht es vorab über einen Forstweg, dann über einen Steig das langgezogene Rienztal entlang. Zuletzt etwas steiler geht es bis unter die Dreizinnenhütte wo wir nordwärts über den 105er-Weg bis direkt unter die Westwand des Toblinger Knotens auf einen kleinen Pass aufsteigen. Wir folgen den Wegweisern bis zum Einstieg des Klettersteiges und steigen über teilweise ausgesetzte Eisenleitern ca. 160Hm hinauf zum schönen Gipfelkreuz des Toblinger Knotens auf 2.617m mit herrlichem Blick auf die drei Zinnen.



Abstieg über die seilversicherte Westflanke bis zum Fuße des Toblinger Knotens. In Kürze weiter zur Dreizinnenhütte und über das Rienztal zum Ausgangspunkt zurück.

Startpunkt

Parkplatz gegenüber Hotel Dreizinnenblick.

Zielpunkt

Parkplatz gegenüber Hotel Dreizinnenblick.

Besonderheiten

Relativ einfacher und etwas ausgesetzter Klettersteig bestehend vorwiegend aus Eisenleitern. Ideal als Eingeh-oder Übungstour.

Parken

Parkplatz gegenüber dem Hotel Dreizinnenblick.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis nach Toblach und mit dem Bus bis kurz vor dem Dürrensee.

Anfahrt

Von Bozen über die A22 bis zur Ausfahrt Vahrn und über die Pustertalerstrasse nach Toblach. Hier Richtung Cortina weiter über das Höhlensteintal bis zum Hotel Dreizinnenblick kurz vor dem Dürrensee.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite