Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Rotwand (Rotwand-Überschreitung)

Welschnofen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Rotwand (Rotwand-Überschreitung)

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:15 h
  • Strecke
    6.1km
  • Höhenmeter
    650 hm
  • Max. Höhe
    2790 m
Der Nordanstieg auf die Rotwand verläuft vom Vajolonpass durch mäßig steiles, gut gestuftes Felsgelände, das zudem mit Stahlseilen bestens gesichert ist. Wie immer ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit angesagt.

Wegbeschreibung

Charakteristik: Nicht besonders schwierige, aber landschaftlich sehr lohnende Bergtour inmitten der Rosengartengruppe. Ideale Überschreitung für den Klettereinsteiger. Zugang: Von der Paolinahütte (geöffnet von Juni bis Mitte Oktober) in nördliche Richtung über den Weg Nr. 552. Bei der ersten Weggabelung rechts ab und über die Nr. 551 in den Vajolonpass. Technische Details: einfacher Anstieg, der im Gipfelbereich mit Stahlseilen gesichert ist. Detailstrecken am Klettersteig: 100 % Stahlseil. Gesamter Aufstieg: 680 Hm, 2:00.2:30 Std. Zustieg: 450 Hm, 1:30 Std. Klettersteig: 230 Hm, 1:30 Std. Abstieg: über den südostseitigen Grashang (Steig) hinunter und am unteren Ende links ab (neue Wegbeschilderung) und so zur Rotwandhütte absteigen. Rückweg zur Paolinahütte über Weg Nr. 549, später 539, 2:00 Std. Ausrichtung: Nord.

Startpunkt

Paolinahütte, 2125 m. Auffahrt mit dem Sessellift, Sommerbetrieb: 26.5 bis 16.10. / 8.00-12.15 Uhr und 13.30 bis 18, bzw. 17.30 Uhr

Zielpunkt

Parken

Talstation Sessellift Paolinahütte

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen auf den Karerpass

Anfahrt

Durch das Eggental bis kurz unterhalb des Karerpasses, Talstation Sessellift Paolinahütte

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite