Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Pragser Tal-Brückele

Prags Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Pragser Tal-Brückele

Klettern im hinteren Pragser Tal

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in ca. 10 Minuten die Straße Richtung Plätzwiese weiter. In der ersten Kehre nach rechts und denn Bach überqueren bis zum Wandfuß. Die Wandneigung ist unterschiedlich strukturiert. Der Fels besteht aus Dolomit. Der Schwierigkeitsgrad der über 20 Routen reicht von 5a bis 7c, die meisten liegen bei 6a-6b-6c. Ausrichtung der Felswand: West.

Startpunkt

Parkplatz beim in "Brückele".

Zielpunkt

Der Klettergarten Brückele.

Besonderheiten

Die Sonne erreicht den Klettergarten auch im Hochsommer erst am Nachmittag. Nach Regenfällen sind ziemlich einige Touren nass und es bedarf oft einer längeren Trockenperiode, wenn alle Touren in trockenem Zustand geklettert werden wollen.

Parken

Großer Parkplatz beim Gasthof Brückele.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Welsberg oder Niederdorf und dem Bus nach Säge oder Schmieden. Von hier mit dem Bus nach Brückele.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der SS49 bis zur Abzweigung ins Pragsertal (rechterhand) - in Schmieden sich links halten und weiter nach Brückele - dort parken.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite