Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Kurtatsch-Morderplotta

Kurtatsch
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Kurtatsch-Morderplotta

Beliebtes Ziel für Kletterer, die im Sommer nicht genug bekommen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz kurz die Straße zurück und dann links den Kreuzweg (Nr. 1) hinauf bis zur 9. Station. Hier befindet sich der Klettergarten. Es überwiegt senkrechte Wandkletterei. Der Fels besteht aus Kalk. Der Schwierigkeitsgrad der gut 40 Routen reicht von 6a bis 8a, wobei die meisten zwischen 6a und 7a liegen. Ausrichtung der Felswand: Süd-Osten.

Startpunkt

Parkplätze am Straßenrand

Zielpunkt

Der Klettergarten bei der 9. Station des Kreuzweges

Besonderheiten

Im Winter gut kletterbar. Empfehlenswert für Kletterer des 6. französischen Grades.

Parken

In der vierten Kehre auf der Straße zum Fennberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Unterland auf der Weinstraße bis nach Kurtatsch; bzw. mittels Autobahn nach Neumarkt und über Tramin nach Kurtatsch. Von dort die Straße nach hinauf Richtung Fennberg und nach der vierten Kehre zum Parkplatz.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Horst Gamper

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite