Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Kirche Vals

Mühlbach Zur Merkliste hinzufügen
zurück

Kirche Vals

Mühlbach

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Die St. Laurentius Kirche in Feldthurns mit ihrem schiefem Turm
    Kirchen & Klöster

    St. Laurentius-Kirche in Feldthurns

    Feldthurns
  • Die Knappenkirche St. Magdalena in Ridnaun liegt auf einem Hügel mit prächtigem Ausblick
    Kirchen & Klöster

    St. Magdalenakirche in Ridnaun

    Ratschings
  • St. Johann in Ranui wurde im Jahre 1744 gebaut.
    Kirchen & Klöster

    St. Johann in Ranui

    Villnöss
  • Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders mit der kleineren St. Michaels Kirche
    Kirchen & Klöster

    Pfarrkirche zum Heiligen Stephanus und Laurentius in Villanders

    Villanders
  • Die Pfarrkirche St. Michael in Brixen steht unmittelbar neben dem Dom
    Kirchen & Klöster

    Pfarrkirche St. Michael Brixen

    Brixen
  • Die Kirche St. Michael am Friedhof in Villanders wird von der Pfarrkirche überragt
    Kirchen & Klöster

    Kirche St. Michael am Friedhof in Villanders

    Villanders
Nein, danke

Informationen zu Kirche Vals

Die Pfarrkirche zum Hl. Andreas in Vals stammt aus dem Jahre 1341. Turm und Spitzbogenfenster datieren ebenso wie der Achteckhelm aus dem 15. Jahrhundert. Die Inneneinrichtung ist neugotisch gestaltet.
Die Kirche wurde 1889 in gotisierenden Stilformen von Josef Huber neu errichtet. Polygonaler Chorschluß, Kreuzrippengewölbe, im Chor Netzrippengewölbe. Die Freskenausstattung im Chor stammt von Johann Matthias Pescolle (1904).

 

 

Die Kirche in Vals in ein gotisches Prunkstück.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Wandern

Rad

Winter

Zur Startseite