Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

TIERSER ALPL, 2440 m

Seis - Siusi, Ratzesweg 7 Via Ratzes
Zur Merkliste hinzufügen
  • Zur Homepage

TIERSER ALPL, 2440 m

Seis - Siusi, Ratzesweg 7 Via Ratzes

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • An kalten Wintertagen kann man sich in der Saltner Schwaige auf der Seiser Alm stärken und aufwärmen.
    Almhütte

    Saltner Schwaige

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Die Fermeda Hütte auf der Seceda, eine beliebte Einkehr an Skitagen.
    Berghütte

    Fermeda Hütte

    St. Christina in Gröden
  • Herzlich Willkommen in der Schutzütte Lavarella.
    Berghütte

    Lavarella Schutzhütte

    St. Vigil in Enneberg
  • Im Winter ist die Mahlknechthütte auf der Seiser Alm perfekter Ausgangspunkt für alle Wintersportaktivitäten.
    Berghütte

    Schutzhaus Mahlknechthütte

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Mitten in unberührter Natur liegt das Hofer Alpl in Völs am Schlern.
    Berghütte

    Hofer Alpl

    Völs am Schlern
  • Das Tierser Alpl liegt herrlich zwischen Rosszähnen und Rosengarten, im Seiser Alm Gebiet.
    Berghütte

    Schutzhaus Tierser Alpl

    Kastelruth - Seiser Alm
Nein, danke

Informationen zu TIERSER ALPL, 2440 m

Die Hütte wurde 2014/15 neu umgebaut und bietet jetzt auch 6 Doppelzimmer mit Dusche, eine neue Gaststube sowie eine große Terrasse. Die Hütte ist ein Ort der Begegnung geworden, der Zuflucht vor den Naturgewalten bietet, aber auch ein gepflegtes Essen und einen guten Tropfen Wein. Auch wenn heute mit elektrischem Licht, Heizung und Duschen schon ein Hauch von Luxus auf der Hütte zu spüren ist, das Leben auf fast 2500 Metern ist immer ein bisschen anders geblieben. Ein bisschen langsamer und ruhiger als unten im Tal.

 

Die Unterkunft
›› Lager: Unterkünfte der einfacheren Art. Räume für acht, zehn oder zwölf Personen. Kopfkissen und Decken vorhanden; Hüttenschlafsack erwünscht aber nicht unbedingt notwendig.


›› Zimmer: Kleinere Räume für zwei, drei, vier oder sechs Personen. Kopfkissen, Decken, Federbetten und Bettwäsche sind vorhanden.


›› Waschräume/WC: In jedem Stock sind je ein Waschraum sowie Toiletten vorhanden.

 

Öffnungszeiten: von Ende Mai bis Mitte Oktober

Das Schutzhaus liegt am gleichnamigen Sattel, einem Punkt an dem sich sämtliche Wege kreuzen: vom Schlern zu Langund Plattkofel, von der Seiser Alm zum Rosengarten, immer kommt man hier vorbei.

Alpin