Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Saltner Schwaige

Kastelruth Seiser Alm Castelrotto Alpe di Siusi, Saltria 49 Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0471 727804
E-mail schreiben
zurück

Saltner Schwaige

Kastelruth Seiser Alm Castelrotto Alpe di Siusi, Saltria 49

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Spektakulär liegt die Vajolet Hütte inmitten der Dolomiten unter den Vajolet Türmen.
    Berghütte

    Vajolet Hütte

    Tiers
  • Eine Berghütte der besonderen Art: bei Wolkenstein in Gröden thront die Comici Hütte zu Füßen des Langkofel.
    Almhütte

    Comici Hütte

    Wolkenstein in Gröden
  • In der Gostner Schwaige auf der Seiser Alm werden die Gäste auch im Winter versorgt.
    Almhütte

    Gostner Schwaige

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Die traumhafte Lage der Laranzer Schwaige auf der Seiser Alm.
    Almhütte

    Laranzer Schwaige

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Ein herzliches Willkommen in der Williamshütte an der Bergstation des Florian Liftes auf der Seiser Alm.
    Almhütte

    Williams Hütte

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Die Mayrl Alm  in Obereggen sorgt für Gaumenschmauß und Einkehrschwung!
    Gasthaus

    Mayrl Alm

    Deutschnofen
Nein, danke

Informationen zu Saltner Schwaige

Auf der Seiser Alm liegt am Fuße des bekannten Langkofels, in saftig grüne Wiesen gebettet, die Saltner Schwaige. Neben der urigen alten Hütte wurde im Sommer 2011 die neue Saltner Schwaige fertiggestellt. In der Nähe des Florian-Lifts gelegen ist sie ein beliebtes Einkehrziel für Wanderern im Sommer und Skifahrer im Winter.

Reservierungen telefonisch oder per Mail erwünscht!
Wintersaison 2016/17: Ab 07. Dezember 2016 wieder durchgehend geöffnet!

Bei herzlicher Gastfreundschaft und gemütlicher Atmosphäre genießen die Gäste köstliche typische Südtiroler Gerichte und italienische Spezialitäten, dazu gerne auch erfrischende Getränke. Das Auge ruht je nach Jahreszeit auf grünen Weiden oder beschneiten Hängen.


Der Name "Saltner" bezeichnet eigentlich den Almhirten, der sich im Sommer um das Vieh auf den Weiden kümmert. Die Pferde und Ziegen, um die sich die Gastgeberfamilie Ciabattoni kümmert, fühlen sich auf den großen Weiden vor der Hütte sichtlich wohl und freuen sich über einen Besuch und Streicheleinheiten von Kindern.

In der Saltner Schwaiger steht auch eine, kleine, mit Holzmöbeln eingerichtete Ferienwohnung zur Verfügung. So steht sogar einem Urlaub in der Saltner Schwaige nichts im Wege. 

Die Saltner Schwaige auf der Seiser Alm ist eine wunderbare Einkehrmöglichkeit in der Nähe von Saltria.

Schmackhaft

Typisch Südtiroler Kost wird den Gästen der Saltner Schwaige auf der Seiser Alm serviert. Auf der Speisekarte ordnen sich Knödel und Schlutzkrapfen an Marendenbrettln und diverse Suppen. Auch Pastagerichte oder Fleischspeisen schmecken vorzüglich. Alle Gerichte werden mit viel Liebe zubereitet und auf herzlich dekorierten Tellern serviert. Auch die hausgemachten Kuchen sind ein Gedicht und harmonieren fantastisch mit einem Cappuccino.

Selbstgemachter Grauskäse schmeckt besonders lecker!

Rund um den Saltner

Ein Ausflug zur Saltner Schwaige macht der ganzen Familie Spaß. Die Kinder freuen sich über viel Platz zum Spielen und einen Besuch bei den Tieren auf der Weide, während die Erwachsenen die sonnige Terrasse oder die urige Stube geniessen. Die Hütte ist im Sommer über viele Wanderwege leicht zu erreichen und im Winter von der Skipiste aus anfahrbar! Ein Besuch wird Sie überzeugen. 

Zu diversen Events wird auch Livemusik auf der Saltnerhütte gespielt.

Wandern

Rad

Alpin

Zur Startseite