• Wandern Moesano
    Wandern Moesano Foto: Thomas Vielgut, Graubünden Ferien
  • Lagh de Calvaresc im Calancatal
    Lagh de Calvaresc im Calancatal Foto: Thomas Vielgut, Graubünden Ferien
  • Soglio, Bergell
    Soglio, Bergell Foto: Rob Lewis Photography, Switzerland Tourism
  • Carschinahütte SAC oberhalb St. Antönien im Rätikon Foto: Graubünden Ferien

Graubünden

Das Land des Steinbocks im Sommerglanz erleben. Beim Wandern, Klettern, Biken, auf einer Dorfführung oder beim Geniessen von regionalen Spezialitäten auf einer Terrasse: die Landschaft Graubündens zeigt sich im Sommer besonders charmant. Untenstehend finden Sie eine Auswahl der Regionen und Aktivitäten.

Übrigens: Graubünden zählt 1038 Bergseen, welche die perfekte Kulisse für Ihr Erinnerungsfoto darstellen. Die einen eignen sich zusätzlich hervorragend für ein erfrischendes Bad an heissen Sommertagen.

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Sehenswürdigkeiten im Kanton Graubünden


Highlights

Karte anzeigen
empfohlene Tour Schwierigkeit C/D schwer geöffnet
Strecke 11,1 km
Dauer 6:40 h
Aufstieg 1.196 hm
Abstieg 1.195 hm

Der «Klettersteig-Klassiker» im Rätikon führt zuhinterst im Tal von St. Antönien durch die Südwand auf den Gipfel der 2817 m hohen Sulzfluh .

von Marc Bless,   Prättigau Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 68 km
Dauer 25:00 h
Aufstieg 2.080 hm
Abstieg 3.450 hm

Die beliebte Weitwanderung in Graubünden führt in 4 Etappen eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und dem eindrücklichen Rätikon der ...

von Marc Bless,   Prättigau Tourismus GmbH
Prättigau

Am idyllischen Partnunsee liegt der Klettergarten mit drei grossen Blöcken. Die Routen mit lustigen ...

von Bergsport Prättigau,   Prättigau Tourismus GmbH
Wanderung · Bregaglia
Via Panoramica
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 414 hm
Abstieg 770 hm

Diese Wanderung bietet wunderbare Sicht in das Bergell und auf die umliegenden Bergketten: Cacciabella, Sciora, Cengalo und Badile

2
von Bregaglia Engadin Turismo,   Bregaglia Engadin Turismo
Klettern · Bergeller Berge
Klettergarten Sasc Furä
Bergeller Berge

16 Einseillängen- (20 bis max. 25m), 1 Zwei-Seillängen-Routen in festem, rauen Bergeller Granit: ...

von Bregaglia Engadin Turismo,   Bregaglia Engadin Turismo
Mountainbike · Moesa
638 - Santa Maria in Calanca
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 17 km
Dauer 2:36 h
Aufstieg 697 hm
Abstieg 697 hm

Eine anspruchsvolle, vielfältige Tour. Es ist ein wahres Vergnügen die ganze Strecke zu bewältigen und dabei durch jedes einzelne Dorf zu fahren.

1
von Christian Vigne,   Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 44,6 km
Dauer 21:30 h
Aufstieg 2.891 hm
Abstieg 4.001 hm

Der Sentiero Alpino ist ein Klassiker, eine Perle unter den Mehrtagestrekkings. Der Höhenweg schmiegt sich an die steilen Flanken vom Nord-Süd ...

1
von Antonella Klee,   Graubünden Ferien - normierte Touren
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
empfohlene Tour Schwierigkeit C/D schwer geöffnet
Strecke 11,1 km
Dauer 6:40 h
Aufstieg 1.196 hm
Abstieg 1.195 hm

Der «Klettersteig-Klassiker» im Rätikon führt zuhinterst im Tal von St. Antönien durch die Südwand auf den Gipfel der 2817 m hohen Sulzfluh .

von Marc Bless,   Prättigau Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 68 km
Dauer 25:00 h
Aufstieg 2.080 hm
Abstieg 3.450 hm

Die beliebte Weitwanderung in Graubünden führt in 4 Etappen eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und dem eindrücklichen Rätikon der ...

von Marc Bless,   Prättigau Tourismus GmbH
Prättigau

Am idyllischen Partnunsee liegt der Klettergarten mit drei grossen Blöcken. Die Routen mit lustigen ...

von Bergsport Prättigau,   Prättigau Tourismus GmbH
Wanderung · Bregaglia
Via Panoramica
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 414 hm
Abstieg 770 hm

Diese Wanderung bietet wunderbare Sicht in das Bergell und auf die umliegenden Bergketten: Cacciabella, Sciora, Cengalo und Badile

2
von Bregaglia Engadin Turismo,   Bregaglia Engadin Turismo
Klettern · Bergeller Berge
Klettergarten Sasc Furä
Bergeller Berge

16 Einseillängen- (20 bis max. 25m), 1 Zwei-Seillängen-Routen in festem, rauen Bergeller Granit: ...

von Bregaglia Engadin Turismo,   Bregaglia Engadin Turismo
Mountainbike · Moesa
638 - Santa Maria in Calanca
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 17 km
Dauer 2:36 h
Aufstieg 697 hm
Abstieg 697 hm

Eine anspruchsvolle, vielfältige Tour. Es ist ein wahres Vergnügen die ganze Strecke zu bewältigen und dabei durch jedes einzelne Dorf zu fahren.

1
von Christian Vigne,   Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 44,6 km
Dauer 21:30 h
Aufstieg 2.891 hm
Abstieg 4.001 hm

Der Sentiero Alpino ist ein Klassiker, eine Perle unter den Mehrtagestrekkings. Der Höhenweg schmiegt sich an die steilen Flanken vom Nord-Süd ...

1
von Antonella Klee,   Graubünden Ferien - normierte Touren
  • Highlights

Außergewöhnliche Erlebnisse & geführte Touren

Reiseplanung


Wetter

Klima

__data.scaleLeft || ''__ __data.scaleRight || ''__
Tagesmax. | Tagesmin. Ø Sonnenstunden pro Tag

Die beste Reisezeit

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Ausflugstipps der Community

  1.851
Bewertung zu Durch die Zügenschlucht nach Filisur von Oswin
Heute · Community
wunderschöne Wanderung durch eine herrliche Landschaft, insbesondere ab dem Bärentritt.
mehr zeigen
Gemacht am 21.06.2022
Bewertung zu Tarasp – Val Plavna – Tarasp von Willima
Vorgestern · Community
Landschaftlich sehr schöne Tour, fahrtechnisch relativ einfach.
mehr zeigen
Gemacht am 03.07.2022
Foto: Willima Von Mansory, Community
Foto: Willima Von Mansory, Community
Foto: Willima Von Mansory, Community
Foto: Willima Von Mansory, Community
Bewertung zu Rheinschlucht Wanderung: Auenweg (656.2) von L
02.07.2022 · Community
Wunderschöne Wanderung. Kann auch an sehr heissen Tagen gemacht werden, weil viel im Wald gewandert wird und es angenehm kühl ist
mehr zeigen
Gemacht am 02.07.2022
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ausflugsziele im Kanton Graubünden