Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Jaufenpass

St.Leonhard in Passeier
Zur Merkliste hinzufügen

Jaufenpass

St.Leonhard in Passeier

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Der Weg zum Eisjöchl und die provvisorische Stettiner Hütte
    Alpenpass

    Eisjöchl

    Moos in Passeier
  • Der Gampenpass verbindet das Südtiroler Etschtal mit dem Nonstal im Trentino.
    Alpenpass

    Gampenpass

    Lana
  • Die besondere Herausforderung für den Rennradfahrer
    Alpenpass

    Timmelsjoch

    St.Leonhard in Passeier
Nein, danke

Informationen zu Jaufenpass

Eine sehr kurvenreiche Straße mit 20 Kehren und einer Länge von 39 km verbindet die beiden Täler.

Der Jaufenpass ist die kürzeste Verbindung zwischen Meran und Sterzing. Umgeben von der Jaufenspitze (2481 m) und dem Saxner (2359 m) ist dieser Übergang der nördlichste inner-italienische Alpenpass.

Der Jaufenpass (lat. lugum lovis) verbindet das Passeiertal bei St. Leonhard in Passeier mit dem Wipptal bei Sterzing (Brennerstraße).

Unterkunft-Tipps

Essen & Trinken

Shopping

Wandern

Alpin

Winter

Zur Startseite