Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Erleben

Wein & Feinkost

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Jägerhütte

Innichen San Candido, Freizeitgebiet Helm Zur Merkliste hinzufügen
zurück

Jägerhütte

Innichen San Candido, Freizeitgebiet Helm

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Vor der Messnerhütte geniessen die Gäste die Besten Sonnenplätze.
    Almhütte

    Messnerhütte

    Gsies
  • Herzlich Willkommen auf der Hahnspielhütte oberhalb von Sexten im Hochpustertal.
    Almhütte

    Hahnspielhütte

    Sexten
  • Der Berggasthof Plätzwiese in Prags liegt in landschaftlichem Paradies.
    Berghütte

    Berggasthaus Plätzwiese

    Prags
  • Wunderschön liegt die idyllische Göge Alm in Weißenbach im Ahrntal.
    Almhütte

    Göge Alm

    Ahrntal
  • Herzlich werden die Gäste auf der Uwald Alm im hinteren Gsiesertal empfangen.
    Almhütte

    Uwald Alm

    Gsies
  • Am Ende des verträumten Fischleintales in Sexten liegt die Talschlusshütte. 
    Almhütte

    Talschlusshütte

    Sexten
Nein, danke

Informationen zu Jägerhütte

Die Jägerhütte liegt oberhalb von Sexten im Ski- und Freizeitgebiet Helm. Hier angekommen, fühlt sich der Gast sofort wohl. Zu jeder Jahreszeit wird man auf der urigen Jägerhütte freundlich empfangen und mit köstlichen typischen Spezialitäten verwöhnt. Im Sommer ist die Jägerhütte bei Wanderern und Mountainbikern, im Winter bei Skifahrern und Winterwanderern beliebt. Sie liegt an der Piste der Talabfahrt Helm/Vierschach und bietet sich somit perfekt für eine Stärkung an kalten Wintertagen an. 

Herzlich und gastfreundschaftlich werden die Gäste in der Jägerhütte bedient. Die Kinder freuen sich über den liebevoll gestalteten Spielplatz und Erlebnispark hinter der Hütte und die Bastelecke. Die Erwachsenen geniessen die Aussicht auf die Sextner Dolomiten und weit darüber hinaus bis hin zum Ortler. Und natürlich finden auch die einheimischen Spezialitäten viel Zuspruch. Frische und heimische Produkte haben in der Küche höchste Priorität und das schmecket man. Neben typischen Hüttengerichten finden hier auch einige schmackhafte Wildgerichte einen Platz auf der Speisekarte. 

Auch für Kaffe und hausgemachte Kuchen lohnt sich ein Besuch der Jägerhütte. Im Winter fühlt sich der Gast in der urigen Stube so richtig wohl, kann sich stärken und am nachmittag tolle Aprés-Ski Stimmung geniessen. Spaß und Gaudi kommen auf der Jägerhütte nie zu kurz! Herzlich willkommen zu Erholung, Spaß und köstlichem Essen!

Im Sommer wie im Winter ist die Jägerhütte im Freizeit- und Skigebiet Helm im Hochpustertal ein beliebtes Einkehrziel.

Vielfalt auf der speisekarte

Auf der Jägerhütte geniessen die Gäste neben typischer Hüttenkost wie Schlutzkrapfen, Knödel und Marendebrettln auch köstliche Wildgerichte. Herzhafte Bandnudeln mit Wildragout, ein köstliches Rehgulasch mit Polenta oder eine vielfältige Jägerjause lassen Geniesserherzen höher schlagen. Auch die Desserts wie Strauben, Buchteln oder Apfelstrudel sind ein Gedicht und verführen zum Träumen.

Die frischen Kräuter kommen aus dem Garten!

Viel Platz für genuss

Draussen auf der Sonnenterrasse oder auf einem Liegestuhl in der großen Wiese stehen die Zeichen auf Genuss! Die Aussicht ist herrlich und die Natur sehr nahe! Hier in der klaren Bergluft kann man Abschalten, während die Kinder auf dem großen Spielplatz hinterm Haus neue Freunde finden und sich bestens amüsieren.
Für kalte Tage steht den Gästen in der Stube der urigen Hütte genügend Platz an gemütlichen Tischen zur Verfügung! Die rustikale Atmosphäre in Inneren der Jägerhütte lädt zu geselligen Stunden ein und manchmal wird es länger als gedacht!

Winter

Zur Startseite