Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Dolomythos

Innichen, Villa Wachtler, P.-P.-Rainer-Straße 11
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Dolomythos

Innichen, Villa Wachtler, P.-P.-Rainer-Straße 11

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Museum

    Naturparkhaus Rieserferner-Ahrn

    Sand in Taufers
  • Museum

    Volkskunst- und Krippenmuseum Maranatha

    Ahrntal
  • Museum

    Stadtmuseum Bruneck

    Bruneck
  • Museum

    Südtiroler Bergbaumuseum - Schaubergwerk Prettau

    Prettau
  • Museum

    Naturparkhaus Drei Zinnen

    Toblach
  • Museum

    Gedenkstätte der Gebrüder Oberkofler

    Ahrntal
Nein, danke

Informationen zu Dolomythos

Das Dolomythos Museum führt in die Dolomiten als Unesco-Weltnaturerbe ein, zeigt deren Entstehung auf und vermittelt die Erforschung der geologischen Besonderheiten sowie die Pflanzen- und Tierwelt der "blassen Berge". In Form von Rekonstruktionen zeigt es zudem Dinosaurier als frühe Bewohner der Dolomiten.
Weitere Themen sind die Mythen und Legenden rund um die Dolomiten und die Welt der Kräuter.

Kinder können sich in einem eigenen Parcour auf Schatzsuche begeben und nach Versteinerungen, Bergkristallen und Gold graben.

 

Öffnungszeiten:
1. Dez – Ostern, Juni – Sep
Mo-So 8-19 h
Ostermontag – 31. Mai, Okt – Nov
Mo-Sa 8-19 h

 

Eintrittspreise
•9,00 € Erwachsene
•5,00 € Kinder (4-14 Jahre)
•Kinder bis 4 Jahren frei
•22,00 € Familienkarte (Eltern, Kinder bis 14 J.)
•7,50 € Gruppen ab 15 Personen, Senioren (ab 60), Studenten (unter 27)
•2,50 € Schulklassen
•25,00 € Führung (nur auf Anfrage)

Services: Parkplatz, Museumsshop, gastronomisches Angebot und Museumcard/museumobil Card

Dolomythos: Das Museum zum Welt-Naturerbe in Innichen im Hochpustertal.

Essen & Trinken

Kultur

Wandern

Rad