Tour hierher planen
Private Hütte

San Salvatore

· 1 Bewertung · Private Hütte · Ligurische Alpen · 711 m
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Hütte auf dem Pass San Salvatore
    / Hütte auf dem Pass San Salvatore
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
Profilbild von Hartmut Wimmer
Autor
Hartmut Wimmer 
Aktualisierung: 07.08.2013

Schlafplätze

Koordinaten

DD
43.890377, 7.876773
GMS
43°53'25.4"N 7°52'36.4"E
UTM
32T 409780 4860310
w3w 
///tierwelt.schützte.bemannt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.
zum Reiseführer: Italien

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Rainer Henckens
03.11.2021 · Community
Es handelt sich hier um das "Oratorio campestre di San Salvatore", das aus dem XV. Jahrhundert stammt. Der Innenraum ist nicht zugänglich. 1983 stürzte das Eingangsportal zu diesem Oratorio ein. Eine Wanderung nach "San Salvatore" aus Pietrabruna ist sehr empfehlenswert, denn man hat unterwegs viele schöne Ausblicke auf Pietrabruna bis zum Meer hin. Und man erlebt die Landschaft, die u.a. von Olivenhainen und Korkeichen geprägt ist. Von "San Salvatore" kann man wandern - zum Monte Faudo - nach Lingueglietta - zum Sanctuary of Our Lady of Lampedusa bei Castellaro (Taggia-Tal)
mehr zeigen

Fotos von anderen


  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe