Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Winter im Hochpustertal

Das Hochpustertal hat im Winter vor allem eines zu bieten: viel, viel Schnee. In der wunderschönen und abwechslungsreichen Berglandschaft lassen sich dadurch vielseitige Wintersportarten ausüben. Landschaftlich einmalige Skitouren ziehen sich in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden die Hänge empor; hier finden sich Anfänger genauso wie Profis zurecht. Viele verschiedene Rodelbahnen sorgen im Hochpustertal im Winter für Action; Winterwanderungen und Schneeschuhwanderungen sind weitere Möglichkeiten, die Natur im weißen Kleid zu genießen. Frische Bergluft und winterliche Idylle begleiten auch die Langläufer auf den Loipen bei Toblach oder am Pragser Wildsee.