Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Erleben

Wein & Feinkost

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Haselburg

Bozen Zur Merkliste hinzufügen
zurück

Haselburg

Bozen

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Die Burgruine Leuchtenburg hoch über dem Kalterer See.
    Burg & Schloss

    Burgruine Leuchtenburg

    Pfatten
  • Burg Klebenstein in prächtiger Lage am oberen Ende der Bozner Wassermauerpromenade.
    Burg & Schloss

    Burg Klebenstein

    Bozen
  • Einst solide Mauergewölbe
    Burg & Schloss

    Burgruine Kaldiff

    Neumarkt
  • Das kleinen Schloss Warth auf einem Moränenhügel unweit von St. Michael Eppan.
    Burg & Schloss

    Schloss Warth

    Eppan a.d. Weinstraße
  • Die Burgruine Rafenstein hoch über Bozen
    Burg & Schloss

    Schloss Rafenstein

    Jenesien
  • In all seiner Pracht
    Burg & Schloss

    Sigmundskron

    Eppan a.d. Weinstraße
Nein, danke

Informationen zu Haselburg

Umfangreiche Umbauten erfuhr die Haselburg unter den Herren von Völs in den Jahren zwischen 1474 bis 1541. Die meisten baulichen Veränderungen aus dieser Zeit sind auch heute noch erhalten oder erkennbar. Die Überbauung der romanischen Anlage im Westen, die Doppelarkadenhalle im Ostflügel und die neue Erbauung des Palas als Nordflügel. Wertvolle Freskenzyklen schmücken alle wichtigen Räumlichkeiten der 3-flügeligen Burg.



Sanft und mit viel Feingefühl wurde der Haselburg im Jahre 2001/02 zum aktuellem Aussehen verholfen. Doppelarkaden wurden von störenden Einbauten des 18. Jahrhunderts befreit, das eingestürzte Palasgebäude wurde neu aufgebaut, Kellerräumlichkeiten wurden freigelegt und in einen unterirdischen Saal eingebunden. Heute ist das mittelalterliche Gebäude ein beliebtes Seminar- und Veranstaltungszentrum mit raffinierter Verköstigung.

 

 

Die Haselburg liegt stolz auf einem Porphyrfelsen über Bozen. Eine Aussichtsfestung, die bereits Ende des 12. Jahrhunderts ihre Anfänge fand.

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Rad

City