Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Erleben

Wein & Feinkost

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Nusserhof

Hafling Avelengo, Falzebenerstrasse 7 Via Falzebener Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0473 279401
Jetzt unverbindlich anfragen
zurück

Nusserhof

Hafling Avelengo, Falzebenerstrasse 7 Via Falzebener

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Entspannend und doch so faszinierend. Der Gapphof in Algund erfreut mit Leichtigkeit und Stil
    Urlaub auf dem Bauernhof 3 Blumen

    Gapphof

    Algund
  • Zwischen Wiesen und Wäldern liegt der Steinerhof am sonnigen Hochplateau von Hafling über Meran.
    Urlaub auf dem Bauernhof 4 Blumen

    Steinerhof

    Hafling
  • Die neu erbaute Residence Sportlodges Claudia in Plaus eigent sich für Menschen mit Behinderungen sowie für Sportliebhaber und Aktivtouristen.
    Ferienwohnung

    Sportlodges Claudia

    Plaus
  • Die Ferienwohnungen Baumann Sog liegen sonnig mitten in den Obstwiesen von Schenna.
    Urlaub auf dem Bauernhof 4 Blumen

    Ferienwohnungen Baumann Sog

    Schenna
  • Hinter dem Haus sorgt ein traumhafter Garten für Entspannung!
    Ferienwohnung 3 Sterne

    Residence St. Hippolyt

    Algund
  • Liebevolle Gastgeber: die Familie Königsrainer kümmert sich bestens um das Wohl der Gäste.
    Ferienwohnung

    Appartements Sonnenparadies

    St.Martin in Passeier
Nein, danke

Informationen zu Nusserhof

Frische Milch wird früh morgens am Nusserhof in Hafling aus dem Stall getragen, die Hennen gackern schon munter und erste weiche Sonnenstrahlen streichen über das satte Grün der Wiesen. Es scheint als wäre es hier immer so gewesen. Und da liegt man auch nicht ganz falsch. Die 5. Generation der Familie Egger Kritzinger hat eine lange Geschichte zu erzählen.

Erstmals erwähnt wurde der Nusserhof bereits im 14. Jahrhundert und auch die mächtigen Holzwände zeugen von seinem stattlichen Alter. Bunte Heiligenbilder an der Hauswand gehen auf das 18. Jahrhundert zurück; noch einwenig später, im Jahr 1875 erwarb Markus Egger den Nusserhof. Seither arbeitet die Familie von Generation zu Generation mit Fleiß und Ehrgeiz am Hof. Einheimische und Gäste wurden beherbergt, Viehzucht betrieben, Brot gebacken, die Erzeugnisse harter Arbeit verkauft. Mit der Seilbahn und dem wachsenden Tourismus konzentrierte sich die Wirtschaft auf den Urlaub auf dem Bauernhof und verwöhnt seitdem die Gäste mit herzlicher Gastfreundschaft und Authentizität.

Der Nusserhof bietet 4 gemütliche Ferienwohnungen und verwöhnt mit hofeigenen Produkten wie Marmeladen, Säften, Tees, Milch und Eier, sowie frischem Obst und Gemüse aus dem Garten. Die sonnige Lage ist ideal für erholsame Tage inmitten der Natur. Weite Wiesen und Wälder wollen erkundet werden, der Spielplatz lädt die kleinen Gästen zum ausgelassen tollen ein. Der Nusserhof ist ein wohliges Zuhause für unbeschwerte Urlaubstage.

 

Die dunklen, knarrenden Holzwände am Nusserhof in Hafling erinnern an seinen Ursprung im 14. Jahrhundert. Bunte Wandmalereien veranschaulichen die Geschehnisse vor vielen hundert Jahren und auch die Familie Egger Kritzinger kann so manche Geschichte über den Hof in Hafling erzählen.

Komfortable Ferienwohnungen

Insgesamt 4 Ferienwohnungen stehen den Gästen am Nusserhof zur Verfügung. 3 davon verwöhnen mit einem geräumigen Dreibettzimmer, einer hellen, gemütlichen Wohnküche, einem Bad mit Dusche und WC und einem eigenen Balkon. Eine Wohnung ist hingegen etwas kleiner und bietet anstelle des Dreibettzimmers ein heimeliges Doppelzimmer. Alle Ferienwohnungen sind komplett ausgestattet, sehr gepflegt und liebevoll dekoriert. Viel Holz und angenehme Farben bilden eine harmonische Stimmung. Außerdem finden Sie einen digitalen Fernseher vor, einen Safe und alle nötigen Küchengeräte.



Der Nusserhof in Hafling liegt in einer einmalig schönen Lage. Als Hausgast benutzen Sie kostenlos die Garage oder den Parkplatz, die schöne Terrasse mit Panoramablick, die Liegewiese, den Garten und den bunten, gepflegten Park. Die kleinen Gäste freuen sich über den Kinderspielplatz am Hof. Am Morgen werden Sie auf Wunsch mit frischen Brötchen überrascht, Getränke, Obst, Marmeladen und vieles mehr gibt es am Hof hausgemacht.

Wohlfühlen im detailreichen Urlaubsnest.

Urlaub auf dem BAuernhof in Südtirol

Die Gäste beim Urlaub auf dem Bauernhof unter dem Zeichen des „Roten Hahns“ dürfen sich auf ein unverfälschtes Naturerlebnis freuen: Die sehr kleinen Strukturen ermöglichen eine persönliche Atmosphäre am Hof, die ebenso ihresgleichen sucht wie die authentischen bäuerlichen Produkte. Köstliche Produkte aus Bauers Garten genießen, sich von einem schmackhaften Bauernfrühstück verzaubern lassen: Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol heißt auch Urlaub für den Gaumen.



Die Marke „Roter Hahn“ bürgt für hohe Qualität und Transparenz. Dies wird durch Formulierung strenger Qualitätskriterien sowie deren Kontrolle garantiert, bei dem streng auf Hofbild, Ausstattung und Erlebbarkeit geachtet wird. So darf der Betrieb maximal sechs Zimmer oder vier Ferienwohnungen zur Verfügung stellen. Im Vordergrund des Angebots stehen der lebendige Bauernhof, die hofeigenen Produkte und echte Gastfreundschaft.

Als Gast kommen, als Freund gehen.

Erleben und schlemmen am Hof

Hausgemachte Säfte und saisonales Obst versüßen am Nusserhof den Urlaubstag. Je nach Jahreszeit verlocken saftige Aprikosen, Birnen, Äpfel und Zwetschgen. Daraus werden auch köstliche Marmeladen gemacht. Duftende Kräuter, Tees und frisches Gemüse aus dem Garten werden am Nusserhof ebenso angeboten; die Tiere am Hof verwöhnen täglich mit frischer Milch und Eiern. Am Hof und auf den Wiesen gibt es vieles zu entdecken. Die malerische Landschaft birgt unzählige Wandermöglichkeiten, der Große Ifinger lockt stolz und provokant auf seinen Gipfel. Kurze und lange Touren auf dem Mountainbike eignen sich hervorragend dazu, die Gegend besser kennen zu lernen und freie Natur zu genießen. Außerdem lädt Meran zum Besuch in seine urbanen, elgenaten Gassen ein.

Ländliche Vielfalt genießen.

Urlaub spüren

Natur erleben und Natur genießen. Wo sonst als auf einem Bauernhof kann man das Leben der Einheimischen, die Tradition und die Natur so hautnah miterleben.
Die Bäuerin bringt auf den Tisch, was die Natur gerade zu bieten hat. Im Wechsel der Jahreszeiten ändern sich der Garten und somit auch seine Produkte. Was nicht frisch verzehrt wird, wird nach alten Rezepten weiterverarbeitet: Fruchtaufstriche und Säfte, Kompotte, eingemachtes Gemüse, Dörrobst sowie Kräutertees bilden eine reichhaltige Schatzkammer.

Wir bringen Menschen ein Stück bäuerlicher Südtiroler Lebensart näher!

Wandern

City