• Foto: Helmuth Rier, Seiser Alm
  • Foto: Werner Dejori, Seiser Alm

Tiers am Rosengarten

Das Berglerdorf Tiers am Rosengarten liegt auf 1.028 m Höhe im hinteren Teil des Tierser Tals vor der spektakulären Bergkulisse des Rosengartens. Hier findet ihr Ruhe und Erholung inmitten einer abwechslungsreichen Landschaft, die zu zahlreichen Aktivitäten einlädt. In der intakten Natur rund um den Rosengarten sind Wanderungen, Alpintouren, Bergsteigen und Klettern aufregende Abenteuer, die unvergessliche Erinnerungen schaffen. Vor allem Berg- und Kletterbegeisterten, sei es in Begleitung eines Bergführers oder auf Solopfaden, ist Tiers sehr beliebt. Unvergessliche Erlebnisse rund um Tiers am Rosengarten ist das abendliche Farbenspiel am Rosengarten, die Enrosadira, sowie eine Wanderung durch das wildromantische Tschamintal.

Dolomitenregion Seiser Alm  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Autor dieser Seite
LogoDolomitenregion Seiser Alm

Ausflugstipps in Tiers am Rosengarten


Highlights

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Wanderung · Seiser Alm
Ins Tschamintal zum Rechten Leger
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,3 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 516 hm
Abstieg 516 hm

5
Dolomitenregion Seiser Alm
Schwierigkeit leicht
Strecke 6,8 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 332 hm

3
Dolomitenregion Seiser Alm
Schwierigkeit schwer
Strecke 24,8 km
Dauer 8:58 h
Aufstieg 2.116 hm
Abstieg 1.454 hm

Dolomitenregion Seiser Alm
Schwierigkeit schwer
Strecke 26,5 km
Dauer 9:47 h
Aufstieg 2.391 hm
Abstieg 2.350 hm

Dolomitenregion Seiser Alm
Wanderung · Seiser Alm
Panoramatour zur Haniger Schwaige
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,5 km
Dauer 4:53 h
Aufstieg 1.020 hm
Abstieg 1.020 hm

1
Dolomitenregion Seiser Alm
Termine
8.9., 4:50–12:00 Uhr
15.9., 4:50–12:00 Uhr
Voranmeldung erforderlich
Veranstalter: Dolomitenregion Seiser Alm | Quelle: Dolomitenregion Seiser Alm
Schwierigkeit mittel
Strecke 9,9 km
Dauer 3:49 h
Aufstieg 1.037 hm
Abstieg 233 hm

Dolomitenregion Seiser Alm
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Alpenglühen am UNESCO-Weltnaturerbe Rosengarten

Seit 2009 gehören die Berggipfel im Naturpark Schlern-Rosengarten zum Dolomiten UNESCO Welterbe und somit offiziell zu den schönsten Landschaften der Welt. Der Naturpark Schlern-Rosengarten ist der älteste Naturpark Südtirols und ein faszinierender Lebensraum für eine einzigartige Flora und Fauna. Die beeindruckende Landschaft ist von geomorphologischer und geologischer Bedeutung und das rote Alpenglühen (Enrosadira) des Rosengartens ist eines der schönsten Naturschauspiele in den Dolomiten. Wenn abends die Sonne untergeht, erstrahlen die bleichen Felsen des rauen Bergmassivs in einem leuchtenden Rottönem. Sehr zu empfehlen ist das Betrachten der Enrosadira, wie dieses Farbspiel genannt wird, am Wuhnleger, einem Weiher, in dem sich der Rosengarten spiegelt. Beim Urlaub in Tiers lockt der Rosengarten mit einigen der berühmtesten Kletterrouten der Dolomiten, zahlreichen Wanderwegen für aussichtsreiche Bergtouren und einem unbeschreiblichen Panorama

Das wildromantische Tal in Tiers

Das idyllische Tschamintal liegt zwischen Schlern und Rosengarten. Ihr könnt das Tal auf gekennzeichneten Wanderwegen durchwandern und dabei eine imposante Aussicht auf den auf die Tschaminspitzen und Wände des Schlern auf der einen und die imposanten Türme und Spitzen des Rosengarten auf der anderen Seite genießen. Im nur gering besiedelten Tal ist die Magie der Natur präsent, und die intakten bäuerliche Traditionen sowie hervorragende Sportmöglichkeiten machen den besonderen Reiz des Tierser Tals aus.

Herbsterlebnisse im Naturpark Schlern-Rosengarten

Naturfreunde, Sportbegeisterte und Familien kommen besonders gerne im Herbst zum Urlaub in Tiers. Dann herrscht im wildromantischen Tierser Tal und rund um den Rosengarten eine ganz besondere Stimmung. Die Luft ist klarer, die Farben leuchten intensiver und die Herbstsonne sorgt für ein angenehmes Klima. Die Zahl der Gäste nimmt ab, eine wohltuende Stille legt sich über die Region und die Einheimischen und Gäste sitzen in den urigen Hütten gesellig zusammen und treffen sich in den malerischen Dörfern. Im Herbst ist der Urlaub in Tiers perfekt geeignet, um die Seele baumeln zu lassen, dem Alltagsstress zu entfliehen und Kraft zu tanken

Die größte Hochalm Europas erkunden

Einen Tagesausflug von Tiers auf die nahegelegene Seiser Alm sollten sie sich nicht entgehen lassen. Die Seiser Alm ist mit 56 Quadratkilometern auf 1.600 bis 2.958 m die größte Hochalm Europas. Der Schlern, Plattkofel und Langkofel bilden die beeindruckende Kulisse für die atemberaubende Seiser Alm. Die einzigartige Landschaft der Seiser Alm lässt sich besten aktiv erkunden. Von der Talstation in Seis am Schlern bringt euch die Seilbahn auf die Seiser Alm, unterwegs habt ihr einen hervorragenden Blick auf die gigantische Bergkulisse. Die Bahn ist das ganze Jahr über in Betrieb. In der Sommersaison 2022 ist die Seiser Alm Bahn vom 25. Mai 2022 bis zum 2. November 2022 täglich im Betrieb.

Aktivitäten in Tiers am Rosengarten


Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  250
Bewertung zu Dolomitenhöhenweg Nr. 9 von Monika
Gestern · Community
Wir sind die Tour in diesem Jahr im August gelaufen. Leider wegen Gewitter nur bis zum Misurinasee. Die Tagestouren sind lang und kräftezehrend auch wegen der enormen Höhenmeter. Die Hütten waren gut ausgesucht. Die Tour zur Franz Kostner am Tag 2 haben wir über den Grad gemacht. Da wäre etwas mehr Info ganz nett gewesen. Die Tour von der Valparola über den Lagazuoi nach Cortina ist zeitlich so nicht machbar, es sei denn es ist egal, wenn man aus Cortina erst mit dem Bus rauskommt, der nach der letzten Berggondel ankommt am Rio Gere., und 500 hm egal sind. Man muss halt so planen, dass man 14.37h in Cortina am Busbahnhof ist. Oder 25 Euro fürs Taxi in die Hand nehmen. Trotz allem: Wir sind sehr an unsere Grenzen gekommen, nächstens werden wir uns ein oder zwei Zwischenübernachtungen mehr gönnen- aber sehr lohnenswerte Tour!
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen