• Ausblick auf Lana
    Ausblick auf Lana Foto: Patrick Schwienbacher, Visit Lana
  • Zeit für einen Perspektivenwechsel - Urlaub in Lana und Umgebung
    Zeit für einen Perspektivenwechsel - Urlaub in Lana und Umgebung Video: visitlana
  • Familienurlaub in Lana
    Familienurlaub in Lana Foto: Maria Gapp, Visit Lana
  • Seenlandschaft in Lana Foto: Helmut Rier, Visit Lana
  • Marktgemeinde Lana Foto: Patrick Schwienbacher, Visit Lana
  • Das Fest der Kastanien - Tanz beim traditionellen Keschtnriggl Foto: Maria Gapp, Visit Lana
  • Mit dem Mountainbike durch Lana Foto: F-Tech, Visit Lana
  • Wandern im schönen Lana Foto: Benjamin Pfitscher, Visit Lana
  • Weg durch die faszinierende Gaulschlucht Foto: Helmuth Rier, Frühling TV
  • Familienfreundliches Lana Foto: F-Tech, Visit Lana
  • Apfelernte in Lana Foto: Frieder Blickle, EOS
  • Traumhafte Landschaft in Lana Foto: Dietmar Denger, Visit Lana

Lana

Die größte Apfelgemeinde Südtirols liegt im sonnigen Etschtal, südlich von Meran. Aufgrund der hohen Lebensqualität und einem vielfältigen Freizeit-und Kulturangebot ist Lana sowohl bei Einheimischen als auch bei Gästen sehr beliebt. Die ländliche Umgebung mit herrlichen Obstwiesen, den eindrucksvollen Weinbergen und dem Hausberg Vigiljoch laden zu ausgedehnten Wandertouren und Radrundfahrten ein.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Aktivitäten in Lana


Alle Aktivitäten anzeigen Weniger anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Lana


Highlights

Interaktive Karte
Wanderung · Meraner Land
Lana - Völlan - St. Hippolyt
Schwierigkeit mittel
Strecke 9,4 km
Dauer 4:50 h
Aufstieg 460 hm
Abstieg 460 hm

Lana und Umgebung
Wanderung · Nonsberg Gruppe
Über den Kastanien-Erlebnisweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,3 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 550 hm
Abstieg 550 hm

Rundwanderung von Lana über Völlan und zurück.

2
von Alpenverein Südtirol - Sektion Lana,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Meraner Land
Vigiljoch Rundwanderung
Schwierigkeit leicht
Strecke 8,1 km
Dauer 2:33 h
Aufstieg 422 hm
Abstieg 422 hm

Lana und Umgebung
Schwierigkeit schwer
Strecke 18,9 km
Dauer 6:08 h
Aufstieg 1.114 hm
Abstieg 1.114 hm

Lana und Umgebung
Trailrunning · Meraner Land
Uphill Vigiljoch
Schwierigkeit schwer
Strecke 8,7 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 1.200 hm
Abstieg 1.200 hm

Lana und Umgebung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 39 hm
Abstieg 39 hm

Senioren und familienfreundlicher Spaziergang entlang eines aufgelassenen Waales. Nahezu eben und Kinderwagen geeignet. Für Rollator aufgrund ...

von Dream-Team on Tour (Die Albvagabunden) Jörg Roth und Landseer-Mädel Philia,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,7 km
Dauer 2:32 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 300 hm

Nach der Seilbahnfahrt aufs Vigiljoch beginnt die Wanderung an der Bergstation auf 1.486 Metern. Über die Nr. 34 erreichen Sie nach einer knappen ...

von Seilbahn Vigiljoch Frei,   Community
Wanderung · Ortler Gruppe
Familienwanderung am Vigiljoch
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7 km
Dauer 2:16 h
Aufstieg 350 hm
Abstieg 350 hm

Das Vigiljoch ist ein Hochplateau hoch über Lana, das man vom Tal mit der Seilbahn erreicht. Almwiesen, Lärchenwälder und gemütliche Steige sind ...

1
von Stefan Steinegger,   alpenvereinaktiv.com
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
Wanderung · Meraner Land
Lana - Völlan - St. Hippolyt
Schwierigkeit mittel
Strecke 9,4 km
Dauer 4:50 h
Aufstieg 460 hm
Abstieg 460 hm

Lana und Umgebung
Wanderung · Nonsberg Gruppe
Über den Kastanien-Erlebnisweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,3 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 550 hm
Abstieg 550 hm

Rundwanderung von Lana über Völlan und zurück.

2
von Alpenverein Südtirol - Sektion Lana,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Meraner Land
Vigiljoch Rundwanderung
Schwierigkeit leicht
Strecke 8,1 km
Dauer 2:33 h
Aufstieg 422 hm
Abstieg 422 hm

Lana und Umgebung
Schwierigkeit schwer
Strecke 18,9 km
Dauer 6:08 h
Aufstieg 1.114 hm
Abstieg 1.114 hm

Lana und Umgebung
Trailrunning · Meraner Land
Uphill Vigiljoch
Schwierigkeit schwer
Strecke 8,7 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 1.200 hm
Abstieg 1.200 hm

Lana und Umgebung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 39 hm
Abstieg 39 hm

Senioren und familienfreundlicher Spaziergang entlang eines aufgelassenen Waales. Nahezu eben und Kinderwagen geeignet. Für Rollator aufgrund ...

von Dream-Team on Tour (Die Albvagabunden) Jörg Roth und Landseer-Mädel Philia,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,7 km
Dauer 2:32 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 300 hm

Nach der Seilbahnfahrt aufs Vigiljoch beginnt die Wanderung an der Bergstation auf 1.486 Metern. Über die Nr. 34 erreichen Sie nach einer knappen ...

von Seilbahn Vigiljoch Frei,   Community
Wanderung · Ortler Gruppe
Familienwanderung am Vigiljoch
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7 km
Dauer 2:16 h
Aufstieg 350 hm
Abstieg 350 hm

Das Vigiljoch ist ein Hochplateau hoch über Lana, das man vom Tal mit der Seilbahn erreicht. Almwiesen, Lärchenwälder und gemütliche Steige sind ...

1
von Stefan Steinegger,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Familienurlaub in Lana

Kindersommer in Lana bedeutet nonstop Abenteuer für die Kids und ausreichend Erholung für die Eltern. Unter Aufsicht erfahrener Kinderbetreuer wird unter freiem Himmel gebastelt, auf Ponys oder Lamas geritten und Lagerfeuer gemacht. Nachwuchsforscher gehen am Vigiljoch auf Spurensuche, lernen alles über fleißige Bienen oder besuchen die örtliche Fischzucht. Kleine Sportskanonen stellen beim Minigolf, Klettern oder Kinderrafting ihr Können unter Beweis und sogar Indianer- und Ritterfans kommen an den Thementagen voll auf ihre Kosten.

Auch Winterurlaubern ist eine Menge geboten: In den drei Skigebieten Vigiljoch, Schwemmalm und Meran 2000 lernen kleine Nachwuchssportler in professionellen Skikindergärten und Skischulen spielend leicht das Fahren auf den Brettern.

8 Einträge |
aktualisiert 26.02.2019

Lana ist das ideale Ziel für einen Familienurlaub. Die umliegenden Wandergebiete sind gut zu erreichen, zahlreiche Wege führen große und kleine Naturliebhaber durch das idyllische Grün. Zwischendrin ...

Outdooractive Redaktion
Detektive am Vigiljoch Foto: Maria Gapp, Visit Lana

Kultur in Lana

In den Sommermonaten Juli und August ist die Zeit der „Langen Donnerstage”. Geschäfte sowie Gastronomie- und Verkaufsstände haben an diesen Tagen abends besonders lange geöffnet und den Besuchern wird an diesen Themenabenden Musik und Unterhaltung in ausgelassener Atmosphäre geboten.

Ein weiteres Highlight im Lana-Sommer sind die jährlichen Freilichtspiele. Der "Verein der Freilichtspiele" inszenierte an wechselnden Veranstaltungsorten bereits Werke wie „Jutta von Braunsberg“ von Jul Bruno Laner, „Sommernachtstraum“ von William Shakespeare und „Don Quijote“ von Irene Lösch nach Cervantes.

Für gute Stimmung sorgen auch nationale und internationale Stars, die im Rahmen von Konzertreihen wie "LanaLive" und "Lana meets Jazz" ihre Zuhörer jedes Jahr aufs Neue begeistern. 

Wer sich für Kunst, Malerei und künstlerisches Handwerk begeistert, begibt sich auf die historischen Pfade zu den umliegenden Burgen und Schlössern. Auch die Museen der geschichtsträchtigen Stadt sind bedeutende Zeugen der Vergangenheit.

Lange Donnerstage in Lana Foto: Maria Gapp, Visit Lana

Genussbetriebe, Wildkräutertage und Keschtnriggl - kulinarische Highlights in Lana

Kulinarische Genussmeile in Lana Foto: Maria Gapp, Visit Lana

Das kulinarische Jahr in Lana beginnt mit den Blütenfesttagen im Frühling. Während regionale Hersteller auf der "Bäuerlichen Genussmeile" gesunde und qualitativ hochwertige Eigenprodukte auf dem Markt anbieten, fährt der kostenlose Shuttlebus die Besucher beim"Blütenhöfefest" direkt vor Ort an die erzeugenden Höfe.

Bei den Wildkräutertagen im Mai stehen dann die wilden Bodenschätze im Fokus. Bei Wildkräuterwanderungen, Wildkräuter-Workshops und anhand verschiedener Wildkräutergerichte lernen Gäste – die meist in Vergessenheit geratenen – Kräuter neu kennen.

Traditionelle Volksmusik beim Keschtnriggl Foto: Maria Gapp, Visit Lana

Das Highlight und fester Termin im Verantsaltungskalender von Lana und Umgebung ist - im goldenen Herbst - das Fest der Kastanien. Während dieser Kastanientage „Keschtnriggl“ gibt es eine große Auswahl an Themenveranstaltungen und Wanderungen, traditionelle Volksmusik und die Qual der Wahl an köstlichen Kastaniengerichten.

Wahre Genießer lassen sich in namhaften Restaurants und gemütlichen Unterkünften mit ausgezeichneten Gerichten verwöhnen und genießen entspannende Wellness-Momente. Gerade im Herbst ist auch der beliebte Buschenschank "Pfefferlechner" mit seinen regionalen Köstlichkeiten und hausgemachten Bieren ein beliebtes Ziel für genussfreudige Feinschmecker. 

Im Winter findet das kulinarische Jahr mit den weihnachtlichen Köstlichkeiten auf dem Sterntaler-Weihnachtsmarkt im Zentrum seinen Abschluss.

Außergewöhnliche Erlebnisse & geführte Touren

Reiseplanung


Wetter

Anfahrtsbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit dem Bus:

  • aus München: Mittwoch und Samstag mit dem Meraner Land Express (März bis November)
  • aus Stuttgart: Samstags mit Südtirol Tours
  • aus Deutschland und Österreich: täglich mit dem FlixBus 
  • aus der Schweiz: jeden Samstag mit Südtirol-Express (April bis Oktober)

Anreise mit der Bahn:

  • aus Deutschland: mit der Deutschen Bahn
  • aus Österreich: mit der Österreichischen Bundesbahn (Direktverbindung täglich von Innsbruck nach Meran)
  • aus der Schweiz: mit der Schweizerischen Bundesbahn (Direktverbindung von Engadin nach Meran)

Anfahrt

  • aus dem Norden kommend:

München – Rosenheim – Kufstein (A 12 Inntalautobahn, mautpflichtig) – Innsbruck (A 13 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Bozen ( Ausfahrt Bozen Süd)– Meran (MEBO-Schnellstraße)

München – Garmisch – Innsbruck – Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Bozen (Ausfahrt Bozen Süd) – Meran (MEBO-Schnellstraße)

Alternativ: Brenner – Sterzing – Jaufenpass – Passeiertal – MeranÖtztal – Timmelsjoch – Passeiertal – Meran

  • aus dem Westen kommend:

Ulm – Kempten – Füssen – Fernpass – Imst – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38) – Meran

Bregenz – Feldkirch – Arlberg – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38) – Meran

St. Moritz – Ofenpass – Münster – Taufers in Münster – Glurns – Meran

Zürich – Landquart – Klosters – Vereinatunnel – Zernez – Ofenpass – Münster – Taufers in Münster – Glurns – Meran 

  • aus dem Osten kommend:

Lienz – Innichen – Pustertal (Staatsstraße 49) – (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) Bozen – Meran (MEBO-Schnellstraße) – Meran.

Mit dem Flugzeug

Nächstgelegene Flughäfen sind:

  • Innsbruck
  • Verona
  • München
  • Bergamo
  • Treviso
  • Venedig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausflugstipps der Community

  93
Bewertung zu Radtour ins Etschtal nach Lana von Ralph
17.11.2021 · Community
Zu viele Auto Straßen Begegnungen. Kaum interessante Orte.
mehr zeigen
Gemacht am 30.10.2021
Bewertung zu Völlan Panoramaweg von Hans-Jürgen
28.10.2021 · Community
Ich warne derzeit dringend davor, diesen sog. "Panoramaweg" zu gehen. Er ist miserabel beschildert und an manchen Stellen lediglich ein Geröll-Steig. Der steil bergab führende Weg Nr. 9 (weiß-rot-weiß markiert) ist an mehreren Stellen durch dicke Baumstämme blockiert, die wohl schon längere Zeit dort liegen. Meine Frau und ich (seit mehr als 40 Jahren in Südtirol unterwegs) rutschten mehr bergab als wir gingen. Ich habe das Tourismusbüro in Lana per E-Mail über die Missstände informiert.
mehr zeigen
Gemacht am 23.10.2021
Foto: Hans-Jürgen Henke, Community
Foto: Hans-Jürgen Henke, Community
Foto: Hans-Jürgen Henke, Community
Foto: Hans-Jürgen Henke, Community
Bewertung zu Über den Kastanien-Erlebnisweg von Maximilian
14.10.2021 · Community
Leider überhaupt nicht zu empfehlen. 95% des Hinweges sind Asphaltstraßen. Der Kastanienweg wird auch zur Hälfte umgangen, wobei der Teil noch der schönste ist, da es hier über einen sehr schmalen Pfad durch den Wald geht. Der Rückweg war besser und ging durch Apfel- und Weinplantagen ohne viel Verkehr recht steil herab.
mehr zeigen
Gemacht am 13.10.2021
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ausflugsziele in Lana