• Hochstaufen bei Bad Reichenhall
    Hochstaufen bei Bad Reichenhall Foto: Sebastian Mittermeier, CC0, unsplash.com

Bad Reichenhall

Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, gibt es in Bad Reichenhall zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zu entdecken. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Viel Spaß beim Stöbern!
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Ausflugstipps in Bad Reichenhall


Highlights

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 563 km
Dauer 46:24 h
Aufstieg 5.504 hm
Abstieg 5.246 hm

Streckentour vom Bodensee zum Königssee in acht Etappen als Mix aus klassischem Radweg, dem Tourenvorschlag aus dem DAV-Panorama-Heft von Thorsten ...

von Dirk Basting,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour
Strecke 131,6 km
Dauer 60:00 h
Aufstieg 9.000 hm
Abstieg 9.000 hm

Die schöne Mehrtagestour "über die Chiemgauer" bietet viel Abwechslung: Es geht über Almen, durch Wälder, vorbei an Felstürmen und auf den letzten ...

von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 7
Strecke 20,2 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 1.700 hm
Abstieg 1.650 hm

Der Kontrast einer Großstadt und die anschließende Überquerung der Karstebe prägen die 7 Etappe "über die Chiemgauer". Übernachtet wird im herrlich ...

von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Chiemgau
Über den Zwiesel
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,6 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 1.200 hm
Abstieg 1.300 hm

Vom Parkplatz am Badepark Inzell über Kohleralm und Gamsknogel zum Zwiesel. Abstieg über die Zwieselalm zum Thumsee

3
von Ingo Pieper,   Community
Wanderung · Bad Reichenhall
Vom Thumsee zur Höllenbachalm
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,7 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 475 hm
Abstieg 475 hm

Die kurze Wanderung führt vom Thumsee durch den Wald hinauf zum Hochrießelsattel und weiter zur bewirtschafteten Höllenbachalm. Nach einer Einkehr ...

1
von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Fernwanderweg · Allgäu
Maximiliansweg
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 407,6 km
Dauer 150:00 h
Aufstieg 19.495 hm
Abstieg 19.314 hm

Der nach König Maximilian II. von Bayern benannte Fernwanderweg führt von Lindau am Bodensee einmal quer durch das Bundesland bis nach Berchtesgaden.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Premium
Fernradweg · Chiemsee-Alpenland
Bodensee-Königssee Radweg Gesamtverlauf
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 458,1 km
Dauer 35:00 h
Aufstieg 3.462 hm
Abstieg 3.207 hm

Auf 453 Kilometern verläuft der Bodensee-Königssee Radweg von Lindau, Allgäu, Pfaffenwinkel, Zugspitzregion, Tölzer Land, Tegernsee, Chiemsee ...

3
von Hedwig Fuchs,   Chiemsee-Alpenland
Mehr entdecken
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Bad Reichenhall ist die Kreisstadt des Landkreises Berchtesgadener Land und liegt im äußersten Südosten Deutschlands an der Grenze zu Österreich. Dank seiner direkten Anbindung an die Alpen ist Bad Reichenhall im Sommer wie im Winter ein gern angesteuertes Urlaubsziel. Die Stadt ist außerdem ein Kurort und verfügt über zahlreiche Solequellen und Thermalbäder.

Gleich mehrere Gipfel umgeben Bad Reichenhall. Die prominentesten sind der Predigtstuhl und der Hochstaufen. Kletterer erreichen den Hochstaufen über den Pidinger Klettersteig. Wanderer steigen von Baumgarten zum Predigtstuhl auf. Eine lohnenswerte Tour für Mountainbiker führt Rund um das Lattengebirge. Wer sich kulturell bereichern möchte, bewandert den Burgenweg. Fünf mehr oder weniger gut erhaltene Befestigungsanlagen können rund um Bad Reichenhall besichtigt werden.

Im Winter ist Bad Reichenhall vor allem für Winterwanderer und Langläufer interessant. In der Nachbargemeinde Bayrisch Gmain gibt es drei Langlaufloipen, die zu einer langen Loipe kombiniert werden können. Ebenfalls in Bayrisch Gmain startet der Wald-Idyll-Pfad, der im Winter ein besonderes Erlebnis in der verschneiten Landschaft rund um Bad Reichenhall bietet. Aber auch alpine Skifahrer finden im Berchtesgadener Land reizvolle Ziele. Die nostalgische Predigtstuhlbahn bringt Wintersportler auf den gleichnamigen Gipfel, wo es einige leichte Abfahrten gibt.

Weitere Informationen zur Region Bad Reichenhall gibt es hier: www.bad-reichenhall.com

Außergewöhnliche Erlebnisse & geführte Touren

Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  215
Bewertung zu Der Pidinger Klettersteig auf den Hochstaufen über Bad Reichenhall von Harald
27.11.2022 · Community
Eine der schwierigsten Stellen ist glücklicherweise gleich am Anfang. Bin erst um 13:00 Uhr am Parkplatz gestartet und im Laufe der Tour zog es sich zu, bis es dann anfing zu regnen als ich am Gipfelbuch war. Von da ist es eigentlich nur noch ein knackiger Aufschwung bis zum Ausstieg, der aber bei Nässe gute Kraftausdauer erfordert. Orientierung bis zur Hütte bei Nebel/Wolken schwierig aber machbar. Leider war eine Übernachtung (Corona sei Dank) nur mit eigenem Schlafsack möglich, obwohl nur 2 weitere Wanderer in der Hütte waren. Also nach einer ausgiebigen Rast bei Dämmerung über den Wanderweg zurück zum Parkplatz. Zuletzt natürlich mit Stirnlampe (Ankunft 23:00 Uhr).
mehr zeigen
Gemacht am 31.07.2021
Bewertung zu Zwiesel-Runde von Franz-Xaver
Sehr schöne Tour bei gutem Wetter. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind trotz Sicherungsseilen bei einigen Stellen erforderlich. Im Uhrzeigersinn zu gehen ist vorteilhaft - Einkehr auf der Zwieselalm gegen Tourende passt dann sehr gut.
mehr zeigen
Gemacht am 03.11.2022
Kohleralm-Fernsicht vom Watzmann bis Sonntagshorn
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Gamskogelkreuz mit Blick zum Zwiesel und Untersberg
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Grat zum Zwiesel mit Fernsicht zum Hohen Göll, Hochkönig und Watzmann
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Kletterstelle zwischen Gamskogel und Zwiesel
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Am Zwiesel mit Fernsicht zum Watzmann und Hochkalter
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Hochstaufen mit Bad Reichenhall
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Gleitschirmfliegerstart bei der Zwieselalm
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Panorama im Abstieg zum Parkplatz
Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele in Bad Reichenhall